Podcasts

Werden mittelalterliche Konferenzen wegen Coronavirus abgesagt?

Werden mittelalterliche Konferenzen wegen Coronavirus abgesagt?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese Woche wurde das Jahrestreffen der Medieval Academy of America wegen Bedenken hinsichtlich der Coronavirus-Pandemie abgesagt. Werden auch andere mittelalterliche Konferenzen abgesagt? Folgendes wissen wir.

Für diejenigen, die das Mittelalter studieren, gibt es zwei große jährliche Konferenzen - den Internationalen Kongress für Mittelalterstudien, der in Kalamazoo, Michigan, stattfindet, und den Internationalen Mittelalterkongress in der englischen Stadt Leeds, die beide Tausende von Teilnehmern anziehen. Zu diesem Zeitpunkt sind beide Konferenzen noch geplant, aber die Ereignisse ändern sich schnell.

Internationaler Kongress für Mittelalterforschung

Die erste dieser Konferenzen ist der Internationale Kongress für Mittelalterstudien, der von der Western Michigan University veranstaltet wird und vom 7. bis 10. Mai stattfinden soll. Am 10. März werden die Kongressorganisatoren gab diese Erklärung ab:

Wir wissen, dass viele von Ihnen besorgt sind, ob der 55. Kongress wegen der Bedrohung durch das neuartige Coronavirus COVID-19 stattfinden wird. Ihre Gesundheit und Sicherheit sowie die Sicherheit der Gemeinschaft der Western Michigan University sind unsere Prioritäten. Derzeit planen wir nicht, den Kongress abzusagen. Die Situation entwickelt sich jedoch rasant. WMU-Administratoren überwachen die Situation, und wenn sich etwas ändert, werden wir uns umgehend per E-Mail, Twitter und mit einer Ankündigung auf der Kongress-Website bei Ihnen melden.

Am nächsten Tag jedoch mehr Nachrichten kamen von der Western Michigan University dass sie persönliche Anweisungen vom 16. März bis 3. April aussetzen. Sie stornieren auch alle Veranstaltungen auf dem Campus, bei denen mehr als 100 Besucher erwartet werden - dies beginnt ebenfalls am 16. März, aber die Erklärung legt keinen Zeitraum fest, in dem dies enden könnte.

Es scheint, dass die Western Michigan University abwarten wird, wie sich die Situation entwickelt, bevor sie bekannt gibt, ob der mittelalterliche Kongress fortgesetzt werden kann oder nicht. Wenn sich die Situation in den nächsten Wochen nicht ändert, wird der Internationale Kongress für Mittelalterstudien wahrscheinlich abgesagt. Eine Entscheidung müsste wahrscheinlich irgendwann im April getroffen werden, möglicherweise vor Ablauf der Vorregistrierungsfrist am 22. April.

Internationaler Mittelalterkongress

Die andere große mittelalterliche Konferenz findet vom 6. bis 9. Juli an der University of Leeds statt. Wir haben Beamte des Internationalen Mittelalterkongresses kontaktiert, die bestätigen, dass ihre Konferenz noch nicht abgeschlossen ist. Axel E. W. Müller, der Direktor des Internationalen Mittelalterkongresses, beantwortete unsere Fragen mit den Worten:

In den nächsten vier Monaten kann sich viel ändern, und es gibt viele Variablen und Möglichkeiten, die berücksichtigt werden müssen. Wir müssen auf alle Entwicklungen reagieren, sobald sie kommen. Insbesondere werden wir uns mit den zum Zeitpunkt des IMC 2020 geltenden staatlichen Ratschlägen und Beschränkungen befassen. Wir werden lokale, nationale und internationale Leitlinien berücksichtigen, wobei der Schwerpunkt auf der Gesundheit und Sicherheit unserer Delegierten liegt.

Er fügte hinzu, dass sie die Entwicklungen weiterhin überwachen und die Delegierten auf dem Laufenden halten werden. Da diese Konferenz vier Monate lang nicht stattfindet, haben die Beamten wahrscheinlich genug Zeit, um zu sehen, wie mit dem Ausbruch des Coronavirus umgegangen wird, bevor sie Entscheidungen treffen müssen.

Zweifellos werden auch andere Faktoren eine Rolle dabei spielen, ob die Kongresse stattfinden oder nicht, beispielsweise wie gut Gesundheitsbeamte in der Lage sind, die Pandemie in den lokalen Gebieten einzudämmen.

Wir werden Updates bereitstellen, sobald wir davon erfahren.

Top Bild: Mit freundlicher Genehmigung von http://nursingschoolsnearme.com/


Schau das Video: Corona-Virus: Konferenz der Ministerpräsidenten (Kann 2022).