Podcasts

Terry Jones, Historiker und Mitglied von Monty Python, stirbt

Terry Jones, Historiker und Mitglied von Monty Python, stirbt

Terry Jones, ein Mitglied der Monty Python-Comedy-Truppe und später mittelalterlicher Historiker, ist im Alter von 77 Jahren verstorben.

Der größte Teil der Welt wird sich an Terry Jones für seine Comedy- und Filmkarriere erinnern. Er war eines der Mitglieder von Monty Pythons Flying CircusDer Erfolg dieser Comedy-Truppe führte zu mehreren Filmen, darunter Monty Python und der Heilige Gral. Er war weiterhin an Dutzenden von Filmen und Fernsehserien beteiligt, von denen einige Regie führte.

Jones entwickelte während seiner Studienzeit auch ein Interesse am Mittelalter und arbeitete anschließend als mittelalterlicher Historiker. Sein erstes Buch, Chaucers Ritter: Das Porträt eines mittelalterlichen Söldners, wurde 1980 veröffentlicht, wo er argumentierte, dass der Ritter in der Canterbury Geschichten war eigentlich kein professioneller Söldner und nicht der Inbegriff christlicher Tugend, wie er vorgestellt worden war.

Er war Moderator für drei große Fernsehdokumentationen, die sich auf das Mittelalter konzentrierten: Kreuzzüge im Jahr 1994 Terry Jones 'mittelalterliches Leben im Jahr 2004 und Terry Jones 'Barbaren im Jahr 2006. Jones erklärt„Mein ständiges Thema ist, dass die mittelalterliche Welt unserer ähnlich ist, da immer dieselben Menschen dieselben Menschen ausnutzen. Die Menschheit ändert sich nicht im Laufe der Jahrhunderte. "

Jones sprach auch auf mittelalterlichen Konferenzen und arbeitete mit anderen Historikern für das Buch zusammen Wer hat Chaucer ermordet?: Ein mittelalterliches GeheimnisEs wurde spekuliert, dass der englische Autor Geoffrey Chaucer Ende der 1390er Jahre inmitten der Machtkämpfe um den englischen Thron starb - nach dem Sturz und Tod von König Richard II. im Jahr 1399 verfolgte Thomas Arundel die Gegner das neue Regime, einschließlich Chaucer.

In seinem letzten Jahr litt Terry Jones an Demenz. Sein letztes Buch,
Der Tyrann und der Knappewar eine fiktive Arbeit für Kinder, die während der Kreuzzüge angesiedelt war.

Ich erinnere mich an Terry Jones heute; er wird vermisst werden.

Bild aus dem Set von Crusades (1985 - von dem dieser Social Media Professional ein Box-Set auf VHS hat, das in einem Videothek gekauft wurde und sich noch in den kleinen Plastikhüllen befindet). https://t.co/4OoOpVWBfV pic.twitter.com/w8OBhXgwJb

- Veröffentlichungen des Mittelalterinstituts (@MIP_medpub) 22. Januar 2020

Terry Jones hielt vor vielen Jahren einen Vortrag in der Abteilung. Ich denke, das hat mit seinem Buch über die Rittergeschichte zu tun. Als er die Auffahrt verließ, fuhr er über ein Studentenfahrrad, das unachtsam geparkt worden war.

- Jess Farr-Cox (@thefilthycomma), 22. Januar 2020

Ruhe in Frieden, Terry Jones:
gerne wolde er lerne und gerne teche

- Chaucer Doth Tweet (@LeVostreGC) 22. Januar 2020

Top Bild: Terry Jones fotografiert im Jahr 2007. Foto von Lesley aus Bletchley / Wikimedia Commons


Schau das Video: Terry Jones interview. Monty Python. The English Programme. 1989 (Januar 2022).