Podcasts

Mittelalterliche Manuskripte: Gebet oder Propaganda? Die verborgenen Bedeutungen einer Renaissance-Bibel

Mittelalterliche Manuskripte: Gebet oder Propaganda? Die verborgenen Bedeutungen einer Renaissance-Bibel

Wenn es darum ging, die Künste zu unterstützen, war der Herzog von Ferrara Borso d'Este sehr pragmatisch. Da sein Ziel darin bestand, die angrenzenden italienischen Dynastien zu besiegen und das Territorium des Herzogtums zu erweitern, wurden die von ihm in Auftrag gegebenen Kunstwerke speziell entwickelt, um seinen Wert als idealer Herrscher zu beweisen.

Schönheit und Politik verflechten sich in vielen der an seinem Hof ​​produzierten Objekte, aber die Bibel von Borso d'Este ist vielleicht das komplizierteste. Die tausend Seiten sind reich an Alltagsgegenständen, landwirtschaftlichen Werkzeugen, realen und imaginären Tieren, die alle eine verborgene Botschaft verbergen!

Viele der Einhörner tauchen ihre Hörner in Flüsse oder Teiche - diese Geste ist kein Zufall, sondern bezieht sich auf das Landgewinnungsprojekt des Herzogs, mit dem sein Volk auf zuvor kargem Land Getreide anbauen konnte. Die weiße, makellose Kreatur reinigt Wasser auf die gleiche Weise, wie Borso d'Este sein Territorium gereinigt hat.

Das worbasEin fantastisches Tier mit den Flügeln eines Greifs, dem Körper eines Luchses und dem Schwanz einer Meerjungfrau ist ebenfalls ein Symbol für Erfolg: Sein Name leitet sich wahrscheinlich vom alten deutschen Wort ab worwaerts ("Weiter"), was auf die Absicht des Herzogs anspielt, seine Domäne zu entwickeln und zu erweitern.

Wenn Sie bereit sind, durch dieses Meisterwerk der Renaissance zu blättern, Schauen Sie sich den FacsimileFinder Bookplate-Blog an.

Wir danken Facsimile Finder für die Unterstützung bei der Erstellung dieses Beitrags. Sie können mehr über dieses Manuskript erfahren und mehr Bilder von sehenBesuch ihrer Website.

Bitte überprüfen Sie auch ihre sozialen Medien -TwitterInstagram und ihreYoutube Kanal, das Dutzende von Videos über mittelalterliche Manuskripte enthält.


Schau das Video: Schriftträger des Mittelalters - bei Fast Forward Science 2015 (Dezember 2021).