Podcasts

Der mongolische Mamluk Sultan Al Adel Kitbugha (694-702 Hij, 1294-1302 n. Chr.)

Der mongolische Mamluk Sultan Al Adel Kitbugha (694-702 Hij, 1294-1302 n. Chr.)

Der mongolische Mamluk Sultan Al Adel Kitbugha (694-702 Hij, 1294-1302 n. Chr.)

Von Soud Mohammad Al Asfour

Weltzeitschrift für Islamische Geschichte und ZivilisationVol. 8: 1 (2018)

Abstract: In der Geschichte zeichnen sich einige Persönlichkeiten durch die unterschiedlichen Sichtweisen aus, nachdem sie sich selbst Ruhm erlangt hatten, ein Ruhm, der sie in die höchsten Ränge führte. Unter diesen befand sich der Sultan Al Adel Kitbugha, um den sich Historiker in ihrer Einschätzung seiner Berechtigung, Ägypten und die Levante zu regieren, unterschieden.

Viele Historiker der Mamluk-Ära lobten ihn, darunter Abu Shama Al Maqdasi, Ibn Kathir, Ibn Al Jazri und Ibn Ayas. Andere Historiker verleumdeten ihn jedoch und beschuldigten ihn, Mitglieder seiner eigenen mongolischen Rasse zu bevorzugen. Zu diesen Historikern zählen unter anderem Ibn Al Furat, Baibars Al Mansuri und Al Hasan Al Safdi.

Das Hauptaugenmerk dieser Forschung liegt auf einer detaillierten Analyse dieser widersprüchlichen Ansichten und einem Profil der ungewöhnlichen Persönlichkeit des mongolischen Sultans Al Adel Kitbugha, der trotz der Vorwürfe, Mitglieder seiner eigenen Rasse zu bevorzugen, Ägypten und die Levante inmitten der Hitze erfolgreich regierte Unterschiede zwischen denen, die lobten und denen, die ihn beschimpften. Forschungsplan: Der Forschungsplan hängt von historischen Berichten ab, um Aspekte einer so wichtigen und kontroversen Persönlichkeit in der Mamluk-Ära zu verstehen.

Um dieses Ziel zu erreichen, benötigen wir eine gründliche Analyse der gesammelten Daten, um die Fakten zu enthüllen. Die Forschung wird sich mit seiner mongolischen Herkunft befassen, dem großen Vertrauen, das Sultan Al Mansur Qalawun und sein Sohn Sultan Al Nasir Mohammad in ihn gesetzt haben, seinem Sultanat, den widersprüchlichen Ansichten der Historiker über ihn, seiner Beziehung zu Mitgliedern seiner eigenen mongolischen Rasse, seiner Entfernung vom Sultanat und dem anschließenden Beitritt von Sultan Al Mansur Lajin, dann seiner Ernennung zur Herrschaft über Hama und später seinem Tod.


Schau das Video: BATTLE OF AYN JALUT I 1260 MONGOLS vs MAMLUKS MK 1212 Mod (Januar 2022).