Podcasts

Die Mauer in Lewes Castle stürzt ein

Die Mauer in Lewes Castle stürzt ein

Ein Teil der mittelalterlichen Mauer in Lewes Castle im Süden Englands stürzt am Montag ein und beschädigt ein anderes Gebäude, ohne dass Opfer gemeldet wurden.

Kurz nach Mittag Ortszeit wurde berichtet, dass ein 10 mal 10 Meter großer Abschnitt der Vorhangfassade mit einem geschätzten Gewicht von 600 Tonnen auf ein angrenzendes Geschäftshaus eingestürzt war, das als Old Coach House bekannt ist. Der Feuerwehr- und Rettungsdienst von East Sussex kam vor Ort an und verbrachte mehrere Stunden damit, die Trümmer zu durchsuchen. Es wurden keine Opfer gefunden.

#Lewes Castle Mauer Einsturz: "Es ist traurig - ein Stück Geschichte ist vergangen" https://t.co/qeQ8U0r2rR

- Jennifer Logan (@ jenniferl0gan), 11. November 2019

Matt Lloyd, Incident Commander des Feuerwehr- und Rettungsdienstes in East Sussex, kommentierte: „Dies war eine sehr komplexe und ungewöhnliche Situation, die die Zusammenarbeit und Unterstützung einer beträchtlichen Anzahl unserer Partner erforderte. Wir möchten allen an diesem Vorfall Beteiligten und der Öffentlichkeit für ihre Geduld danken. “

Bauingenieure sind jetzt vor Ort, um den Abschnitt zu untersuchen, aber es wurde kein Grund für den Zusammenbruch festgestellt.

#Lewes Castle Mauer einstürzen: "Es ist traurig - ein Stück Geschichte ist vergangen" https://t.co/qeQ8U0r2rR

- Jennifer Logan (@ jenniferl0gan), 11. November 2019

Die Sussex Archaeological Society, der das Schloss gehört, veröffentlichte diese Erklärung:

Der traurige Vorfall am 11. November nach dem Einsturz eines in Privatbesitz befindlichen Abschnitts der Vorhangmauer von Lewes Castle hat zu der Entscheidung geführt, das Schloss am 11. November zu schließen, während eine Inspektion aller Mauern durchgeführt wird. Dieser Teil der Mauer ist ein separates Stück von der Hauptburgstruktur entfernt und ist aufgrund der jüngsten Zwischenfälle und widrigen Wetterbedingungen eine Vorsichtsmaßnahme. Das Museum bleibt geöffnet und die Burg wird voraussichtlich am 12. November wiedereröffnet. Die Teile des Schlosses, die der Sussex Archaeological Society gehören und von ihr gepflegt werden, werden jährlich von einem externen Experten und regelmäßig von Mitarbeitern inspiziert, um die Sicherheit unserer Besucher, Mitarbeiter und Mitglieder der Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Die erste Burg wurde kurz nach der normannischen Eroberung in Lewes erbaut, und das heutige Bauwerk wurde im 13. und 14. Jahrhundert erbaut. Die neuesten Updates finden Sie unter die Website der Sussex Archaeological Society.

Top Bild: Foto von Lewes Castle von Arild Vågen / Wikimedia Commons


Schau das Video: Berlin Wall, 1986, Confrontation - from Something to do with the Wall (November 2021).