Podcasts

Bücher im Mittelalter mit Erik Kwakkel

Bücher im Mittelalter mit Erik Kwakkel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Folge 2 von Der mittelalterliche Podcast - Wie wurden Bücher im Mittelalter hergestellt und verwendet? Danièle wird von Erik Kwakkel begleitet, einem „Rockstar“ der Welt der Buchgeschichte. Erfahren Sie mehr über den Prozess der Manuskripterstellung, einschließlich der Gründe, warum mittelalterliche Schriftgelehrte in ihren Werken Kritzeleien machten.

Erik Kwakkel ist Professor an der iSchool University (British Library, Archival and Information Studies) in British Columbia. .

Bitte überprüfen Sie auch seine Mittelalterliche Bücher Blog für seine Beiträge zu allen Dingen im Zusammenhang mit Manuskripten. Du kannst Erik auf Twitter folgen@erik_kwakkel

Es ist hier! Meine @ArcHumanities Books Before Print ist veröffentlicht und bestellbereit, inkl. in billigem Taschenbuch. Es ist speziell auf Nicht-Experten / Studenten zugeschnitten und bietet einen fallstudienbasierten Überblick über die mittelalterliche Buchproduktion mit 125 Farbbildern. https://t.co/7VCymMIK75 pic.twitter.com/z3OqCjAHnB

- Erik Kwakkel (@erik_kwakkel), 31. Oktober 2018

Eriks neuestes Buch istBücher vor dem Druck, veröffentlicht von Arc Humanities Press. für weitere Informationen oder kaufen Sie es durch Amazon.com

Sie können abonnierenDer mittelalterliche Podcast überiTunes oder unsereRSS-Feed – 

Bild oben: Zwei Seiten aus einem Manuskript aus dem 15. Jahrhundert - British Library MS Sloane 2565 ff. 45v-46


Schau das Video: Stil Epochen 04 - Frühes Mittelalter und Romanik 750-1250 BR 2009 (Kann 2022).