Podcasts

Eine Aufzeichnung der Verteidigung der Stadtmauer von Xiangyang, 1206-1207

Eine Aufzeichnung der Verteidigung der Stadtmauer von Xiangyang, 1206-1207

Eine Aufzeichnung der Verteidigung der Stadtmauer von Xiangyang, 1206-1207

Von Julie J. Avery

Magisterarbeit, Universität von Massachusetts - Amherst, 2009

Einleitung: Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf der kommentierten Übersetzung eines Tagebuchs, das 1207 von einem niedrigrangigen Militäroffizier der südlichen Song-Armee namens Zhao Wannian ca. 萬年 (ca. 1169 - ca. 1210) mit dem Titel erstellt wurde Eine Aufzeichnung der Verteidigung der Stadtmauer von Xiangyang, (Xiangyang shou cheng lu 襄陽 守城 錄).

Dieses Tagebuch liefert einen Bericht aus erster Hand über die Belagerung von Xiangyang durch Jin-Streitkräfte, die von Ende 1206 bis Anfang 1207 dauerte. Das Tagebuch ist besonders auffällig, da die Erfahrung des Autors eher der eines Durchschnittsbürgers als der einer Elite zu entsprechen scheint. Zhao Wannian erreicht nie einen hohen militärischen Rang und seine literarischen Werke sind weitgehend unbekannt. Obwohl er denselben Nachnamen wie die Herrscher der Song-Dynastie hat, gibt es keine Hinweise darauf, dass er eine starke Verbindung zur herrschenden Familie hatte. Seine Sichtweise in der Mitte des Fasses fehlt in offiziellen Aufzeichnungen fast vollständig, und so präsentiert uns das Tagebuch kleinere Charaktere und Taten, die sonst nicht aufgezeichnet worden wären.

Darüber hinaus ist Wannians Tagebuch sehr detailliert und bietet einen Einblick in die tatsächlichen Strategien und Belagerungstaktiken des frühen 13. Jahrhunderts im Vergleich zu den theoretischen Strategien und Taktiken, die in den Militärhandbüchern der Song-Zeit vorgeschlagen wurden. Vielleicht am wichtigsten aus der Sicht des Lesers ist Wannians Tagebuch voller Action. Ausrüstungslisten und Opfer sind mit Details des menschlichen Interesses durchsetzt - vom Kommandanten, der fast von seinen Untergebenen gefressen wurde, bis zum Kometen, der den Song-Sieg ankündigte, indem er in das feindliche Lager fiel.


Wannians Bericht ermöglicht es uns, die Ereignisse einer Belagerung vor achthundert Jahren aus seiner Sicht zu betrachten, und regt unsere Vorstellungskraft an, das Leben eines gewöhnlichen Offiziers im China des frühen 13. Jahrhunderts zu betrachten.


Schau das Video: BABELSBERG POTSDAM Travel vlog. Nepalese in Germany (Januar 2022).