Podcasts

The Medieval Magazine: Von Samhain bis Halloween (Ausgabe 39)

The Medieval Magazine: Von Samhain bis Halloween (Ausgabe 39)

Es ist unsere Halloween-Ausgabe - wir werfen einen Blick auf die mittelalterlichen Ursprünge des Festivals. Sie können auch lesen, wie mittelalterliche Geister das Leben nach dem Tod sagten, und wie Kaiser Karl IV. Eine sehr gruselige Begegnung auf der Prager Burg hatte. Lesen Sie außerdem ein Interview mit dem Historiker Dan Jones und erfahren Sie, wie es im Mittelalter zu einem ungesunden Leben führte, reich zu sein.

Von Samhain bis Halloween

Ein Leitfaden, wie ein keltisches Fest der Vorläufer der heutigen Halloween-Feier war, einschließlich der Rollen, die die mittelalterlichen Feste Allerheiligen und Allerseelen spielten.

Was mittelalterliche Geister uns über das Leben nach dem Tod erzählen können

Die Menschen im Mittelalter erzählten Geschichten über das Sehen und Sprechen mit Geistern. Während diese Begegnungen ziemlich beängstigend sein konnten, war es auch eine Gelegenheit, etwas über das Leben nach dem Tod zu lernen. Wenn man diesen Geistern glauben sollte, sollte man erwarten, dass man seinen Schutzengel Michael anruft und dass es besser ist, Öllampen als Kerzen zu verwenden.

Im Mittelalter reich zu sein, führte zu einem ungesunden Leben

Im Mittelalter konnten es sich nur wohlhabende Stadtbewohner leisten, aus schönen, farbig glasierten Bechern und Tellern zu essen und zu trinken. Aber die Verglasung bestand aus Blei, das seinen Weg in den Körper fand, wenn man saure Lebensmittel aß. Dies wurde durch chemische Untersuchungen von Skeletten von Friedhöfen in Dänemark und Deutschland gezeigt.

Die gruselige Nacht des Kaisers

Kaiser Karl IV. Enthüllt in seiner Autobiografie, was ihm eines Nachts auf der Prager Burg passiert ist und wie er einen riesigen Heuschreckenschwarm gesehen hat.

St. Johns Walk: Was liegt darunter?

Die laufenden Restaurierungsarbeiten am St. Johns Walk liefern wichtige Einblicke in die Geschichte der Hereford Cathedral.

Gore und Ruhm: Wie Shakespeare die Schlacht von Agincourt verewigte

Shakespeare beschreibt die Schlacht von Agincourt nicht einfach als "herrlich". Das Stück punktiert wiederholt seine eigenen Darstellungen von nationaler Einheit und Herrlichkeit.

Ein Interview mit Dan Jones

Der Historiker und Fernsehmoderator Dan Jones spricht mit Daniele Cybulksie über sein neues Buch über Magna Carta und über sein nächstes Projekt.

Treffen Sie den echten Ulrich von Liechtenstein

Wenn Sie jemals A Knight's Tale gesehen haben, werden Sie wissen, dass der Titelritter den Namen Ulrich von Liechtenstein annimmt, um auf der Turnierstrecke zu kämpfen und die Hand seiner Damenmesse zu gewinnen. Was Sie vielleicht nicht gewusst haben, ist, dass es anscheinend einen echten Ritter aus dem 13. Jahrhundert namens Ulrich von Liechtenstein gegeben hat, der seine Jugend damit verbracht hat, das Herz (und den Körper) einer launischen Frau zu gewinnen, und dann ein Buch darüber geschrieben hat.

Sie können die Ausgabe für 2,99 US-Dollar über Joomag kaufen

Sie können diese Ausgabe auch als PDF-Datei für 2,99 US-Dollar über PayPal kaufen

[paypal_for_digital_goods name = "Medieval Magazine No.39" price = "2.99" url = "http://www.medievalists.net/2008/11/02/articles-and-theses-posted-in-october-2008/" button_text = "Klicken Sie hier, um diese Ausgabe des Medieval Magazine mit PayPal für 2,99 USD zu kaufen"]

Sie können unser Magazin auch über Joomag abonnieren - für 3 Monate, 6 Monate oder 1 Jahr - für weniger als 1 USD pro Ausgabe


Schau das Video: Hood. cloak glitch and fix. Assassins Creed Valhalla (Juli 2021).