Podcasts

Witz und Weisheit mittelalterlicher Monarchen

Witz und Weisheit mittelalterlicher Monarchen

Hier sind zehn Zitate von mittelalterlichen Königen und Königinnen, die wir teilen wollten :)

Karl der Große, Heiliger Römischer Kaiser (c.747 - 814)

"Eine andere Sprache zu haben bedeutet, eine zweite Seele zu besitzen."

Edward II, König von England (1284-1327)

"Böse für den, der böse denkt."

Eleanor von Aquitanien, Königin Gemahlin von Frankreich und Königin Gemahlin von England (1122-1204)

„Trauer unterscheidet sich nicht sehr von Krankheit: Im Anstoß seines Feuers erkennt es keine Herren, es fürchtet Kollegen, es respektiert oder verschont niemanden und auch nicht sich selbst. Mitleidig und von niemandem bemitleidet, warum bin ich zur Schmach dieses abscheulichen Alters gekommen, der Herrscher über zwei Königreiche war, Mutter von zwei Königen? “

Alfons X., König von Kastilien (1221-84)

"Verbrenne altes Holz, lese alte Bücher, trinke alte Weine, habe alte Freunde."

Alfred der Große, König von Wessex (849-99)

"Ich wollte würdig leben, solange ich lebte, und nach meinem Leben den Männern, die nach mir kommen sollten, die Erinnerung an mich in guten Werken überlassen."

Ferdinand I., Heiliger Römischer Kaiser (1503-64)

"Lass Gerechtigkeit geschehen, obwohl die Welt zugrunde geht."

Isabella I., Königin von Kastilien und Leon (1451-1504)

"Die Distanz zwischen dem festen Glauben und der Verwirklichung aus konkreten Erfahrungen ist groß."

Heinrich IV., König von England (1367-1413)

"Stolz besiegt sein eigenes Ende, indem er den Mann, der Wertschätzung und Ehrfurcht sucht, in Verachtung bringt."

Ludwig IX., König von Frankreich (1214-70)

Im Gespräch mit seinem Sohn: "Ich hätte lieber einen Schotten aus Schottland, der die Menschen in diesem Königreich gut und gerecht regiert, als dass man sie vor den Augen der ganzen Welt krank regieren sollte."

Karl V., Heiliger Römischer Kaiser (1500-58)

„Das Glück hat etwas von der Natur einer Frau. Wenn sie zu intensiv umworben wird, geht sie gewöhnlich weiter weg. “

Sie können mehr von diesen Zitaten in lesen Witz und Weisheit der Könige und Königinnen, von Maria Pritchard -

Siehe auch:20 große mittelalterliche Zitate

Siehe auch: Weise Sprüche aus dem mittelalterlichen Irland - Die Maximen von König Aldfrith von Northumbria

Siehe auch:Mittelalterliche Sprichwörter aus dem gut beladenen Schiff


Schau das Video: Saulustig - Witze, Spass und Schweinereien (August 2021).