Podcasts

Die National Library of Wales arbeitet mit Wikipedia zusammen, um digitale Bilder zu teilen

Die National Library of Wales arbeitet mit Wikipedia zusammen, um digitale Bilder zu teilen

Wer nach Bildern der Geschichte von Wales, einschließlich seiner mittelalterlichen Vergangenheit, sucht, kann jetzt Tausende digitaler Bilder verwenden, die dank der National Library of Wales auf Wikipedia verfügbar gemacht wurden.

In den letzten Monaten hat die National Library of Wales mit Wikimedia UK zusammengearbeitet, einem Teil der gemeinnützigen Organisation, die Wikipedia betreibt, eine der weltweit größten und am häufigsten genutzten Websites. Bisher haben sie über 4000 Bilder hochgeladen, darunter auch Bilder aus ihren mittelalterlichen Manuskriptsammlungen.

Jasons Evans, Wikipedian in Residence in der National Library of Wales, erklärt: "Eines der Hauptziele der Bibliothek in den nächsten Jahren ist die Bereitstellung von" Wissen für alle ". Wir möchten Sammlungen so frei und so weit wie möglich verfügbar machen. Durch den Austausch von Material mit Websites wie Flickr und Wikicommons können wir ein weitaus breiteres Publikum erreichen, als wir es uns jemals über unsere eigene Website erhoffen könnten. “

Zu den mittelalterlichen Bildern, die auf Wikipedia (sowie auf der Website der National Library of Wales) verfügbar sind, gehören Bilder aus dem 15. Jahrhundert über das Leben und die Taten Alexanders des Großen, das im späten 14. Jahrhundert erstellte Stundenbuch von Llanbeblig und a Kopie der Geschichte der Könige von Großbritannien, eines von nur einer Handvoll mittelalterlicher walisischer Manuskripte, die illustriert wurden.

Jason Evans glaubt, dass das Projekt ein großer Erfolg war. "Bibliothekssammlungen werden bekannt und Wikipedia erhält hochwertige Bilder, um Wikipedia-Seiten zu bereichern", sagte er. „Alles, was wir auf Wikipedia veröffentlichen, wird auch unter einer offenen Lizenz„ Public Domain “veröffentlicht, sodass diese Bilder von jedem kostenlos wiederverwendet werden können. Dies fördert zum Beispiel die Entwicklung von Bildungs- und Dokumentationsressourcen. “

Er fügt hinzu: „Bereits Bilder aus diesen Manuskripten haben erstaunliche Anzeigestatistiken generiert. Wenn Sie bedenken, dass die Wikipedia-Seite für Alexander den Großen durchschnittlich 150.000 Mal im Monat angezeigt wird, hat das eine Bild aus unserer Sammlung, das auf dieser Seite verwendet wird, einen enormen Einfluss. “

Weitere digitale Bilder, die von der NLW auf Wikipedia hochgeladen wurden


Schau das Video: Local photographic collections at the National Library of Wales (Juli 2021).