Podcasts

Das Great Charter Festival findet im Juni statt

Das Great Charter Festival findet im Juni statt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Great Charter Festival, das den 800. Jahrestag der Versiegelung von Magna Carta markiert, findet am Sonntag, den 14. Juni im Royal Holloway der University of London statt. Es bietet ein kostenloses Festival mit Kunst und Ideen, eine Fusion von professionellen und Community-Künstlern und Darstellern.

Das Festival erkundet die Geschichte und das Erbe von Magna Carta anhand von Kunstinstallationen, Live-Musik, Pop-up-Theater, Comedy, Essen und Trinken, Filmvorführungen, Vorträgen und Workshops.

Zu den Höhepunkten des Festivals gehört der preisgekrönte und renommierte Künstler Hew Locke, der über die neue Skulptur spricht, die er für Runnymede Meadow gebaut hat, um 800 Jahre der großen Charta zu feiern.

Acht Riesenpuppen, die Menschen darstellen, die zu Freiheit und Freiheit beigetragen haben, werden zusammen mit Kindern aus Surrey-Schulen in einer Sonderaufführung im Gründergebäude North Quad auftreten. Zu den Puppen gehören die Suffragettenführerin Emmeline Pankhurst, die Anführerin der Bauernrevolte Wat Tyler und Malala Yousafzai, die Bildungsaktivistin, die es überlebt hat, 2012 von den Taliban auf ihrem Schulweg erschossen zu werden.

Christopher Lloyd, Autor von Die Magna Carta Chronik: Ein Leitfaden für junge Menschen zu 800 Jahren im Kampf für die Freiheitwird seinen Mantel mit vielen Taschen und einer Zeitleiste von acht Metern verwenden, um einen spannenden Vortrag über wichtige Momente und Ideen in der Geschichte seit der Versiegelung von Magna Carta zu halten. Dazu gehören der Schwarze Tod, die Abschaffung der Sklaverei, die Rechte der Frauen und die Meinungsfreiheit.

Ein kurzer Schnappschuss von Die Freiheitsspieloper die kürzlich in der Royal Albert Hall uraufgeführt wurde, wird aufgeführt. Die Oper erzählt die Geschichte einer Surrey-Familie und ihr Streben, Freiheiten zurückzugewinnen, die ihnen während eines Computerspiels genommen werden.

Und in einer zum Nachdenken anregenden und anregenden Show wird die Theatergruppe Stan's Cafe's 1.068 kg Reis nach Royal Holloway bringen, ein Getreide für alle in Großbritannien, und damit Geschichten über die menschliche Bevölkerung erzählen, einschließlich der Veränderungen in Städten abhängig von der Anzahl der Geburten und Todesfälle pro Tag.

Das Festival bietet praktische Workshops, Auftritte lokaler Musiker, Verkostungen von Speisen und Getränken sowie lokale Künstler, die ihre Werke auf den Handwerksmärkten verkaufen.

Diana Edmunds, Magna Carta Festival Managerin, sagte: "Bei Royal Holloway freuen wir uns sehr, 800 Jahre Magna Carta zu feiern, die nur wenige Kilometer entfernt versiegelt wurden. Unsere Experten arbeiten an der Spitze der heutigen Bedrohungen für Freiheit und Freiheit und stellen sicher, dass die Ideen von Magna Carta für eine neue Generation fortgeführt werden.

„Das Great Charter Festival ist einer der Wege, auf denen wir dies erreichen möchten. Das Festival verspricht Besuchern jeden Alters Spaß zu machen und die Prinzipien hinter Magna Carta zu entdecken und zu feiern. “

Helyn Clack, Kabinettsmitglied des Surrey County Council für gemeinnützige Dienste, fügte hinzu: „Dieses Jubiläum wird ein Anlass von immenser lokaler, nationaler und internationaler Bedeutung sein. Es wird Surrey enorme pädagogische und wirtschaftliche Vorteile bringen und Besucher nach Runnymede locken, um im Juni und darüber hinaus zu feiern, und potenziell jährlich Millionen aus dem Tourismus generieren. “

Das Great Charter Festival findet am Sonntag, den 14. Juni von 10 bis 17 Uhr statt und kann kostenlos besucht werden. Bitte besuchen Sie dieGroßartiger Charter Festival Blog für mehr Details.


Schau das Video: What is Magna Carta? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Lanu

    Ich schreibe schlau und vergleiche die Fakten ... *

  2. Shandley

    Er hat sich speziell für das Forum angemeldet, um sich für die Unterstützung zu bedanken.

  3. Dikinos

    Die Futesas!

  4. Barnabas

    Selten. Es ist möglich zu sagen, diese Ausnahme :) aus den Regeln

  5. Jugami

    Oh we got on with this

  6. Macgowan

    Nach Idiot



Eine Nachricht schreiben