Podcasts

Wilhelm der Eroberer und das Harrying des Nordens

Wilhelm der Eroberer und das Harrying des Nordens

Wilhelm der Eroberer und das Harrying des Nordens

Vortrag von Gillian Waters

Gegeben an der University of York am 29. April 2014

1066 gewann Wilhelm der Eroberer die Schlacht von Hastings, aber dies war erst der Beginn der Eroberung Englands. 1069 wurde York von Invasionen aus Skandinavien verwüstet und erhob sich in Rebellion gegen die Normannen. William the Conqueror revanchierte sich bösartig, Harrying the North, schlachtete Vieh und verbrannte Saatkorn und baute ein zweites Schloss in der Stadt York. Dieser Vortrag untersucht die Ereignisse, die zum Harrying des Nordens führten, und die Auswirkungen dieses Ereignisses auf den Norden Englands.


Schau das Video: Die 5 schillerndsten Dynastien der Geschichte. Terra X (Dezember 2021).