Podcasts

Verstreute Stimmen: Anthonis de Roovere und andere Reporter der Hochzeit von Charles the Bold und Margaret of York

Verstreute Stimmen: Anthonis de Roovere und andere Reporter der Hochzeit von Charles the Bold und Margaret of York

Verstreute Stimmen: Anthonis de Roovere und andere Reporter der Hochzeit von Charles the Bold und Margaret of York

Von Johan Oosterman

Inszenierung des Hofes von Burgund. Tagungsband „Die Pracht des Burgunds, ed. W. Blockmans (Brepols, 2013)

Einleitung: Mit dieser sachlichen Beschreibung beginnt Jehan de Wavrin seine kurze Darstellung Hochzeit von Charles the Bold und Margaret of York, die am 1. Juli 1468 in Brügge stattfand. Wavrin, ein französischer Adliger, der in den Dienst von Karls Vater Philipp dem Guten trat, schrieb eine ausführliche Chronique d'Engleterre, in der er diese Hochzeit erwähnt. Er erzählt von den Verhandlungen im Vorfeld der Allianz, den sieben Tagen, die Margaret in Sluis verbringt, der Hochzeitszeremonie in Damme und der Einreise nach Brügge. Er erwähnt "Plusieurs Notables Misteres, et Plaisans au Regarder" auf den Straßen, Turniere und üppige tägliche Bankette, die sehr elegant und reichlich waren, mit mehreren Kursen und Vorspeisen, deren Erwähnung zu lange dauern würde, selbst wenn ich dies tun würde kurz'. Jehande Wavrins Beschreibung der Hochzeit ist ein eher zusammenfassender Bericht und hält sich nicht immer an die Chronologie der Ereignisse.

Wavrins Ziel ist es, von den beeindruckenden Festen zu erzählen, bei denen er anwesend war, einen allgemeinen Eindruck zu vermitteln, anstatt einen kristallklaren Bericht im Detail zu präsentieren. DasExcellente Cronike van Vlaanderen (das Ausgezeichnete Chronik von Flandern) erzählt die Geschichte ganz anders. Die Beschreibung ist ziemlich sachlich und schenkt viel Liebe zum Detail, insbesondere bei der Beschreibung der Feierlichkeiten, die vom 1. bis 10. Juli in Brügge stattfinden.

Jehan de Wavrins Memoiren und dieExcellente CronikeFür diesen besonderen Zeitraum, der Anthonis de Roovere zugeschrieben wird, sind nur zwei von vielen Erzählquellen zum Thema Hochzeit. Obwohl sie dasselbe Ereignis abdecken, unterscheiden sie sich deutlich. Wavrins Version ist prägnant und selektiv, mit der seltsamen persönlichen Note, während dieExcellente Cronikeist objektiv, ausführlich und streng chronologisch aufgebaut. Beide Quellen sind von großem Wert für diejenigen, die die Hochzeit in Brügge studieren, mit den Auswirkungen, die sie auf ihre Zeitgenossen hatte, und der Art und Weise, wie unser heutiges Bild davon zustande kam.


Schau das Video: The Queen Mother Elizabeth turns 100---August 4, 2000 London-Prince Charles Princess Margaret Crown (September 2021).