Podcasts

Die Namen der Verbrecher im mittelalterlichen England

Die Namen der Verbrecher im mittelalterlichen England


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im mittelalterlichen England war die Art und Weise, wie Menschen ihre Nachnamen erhielten, ein ziemlich fließender Prozess - erst etwa Mitte des 14. Jahrhunderts wurde es zur üblichen Praxis, einen Familiennamen zwischen den Generationen weiterführen zu lassen. Zuvor gab es einige sehr ungewöhnliche Möglichkeiten, wie sich ein William oder ein Henry mit einem neuen Nachnamen wiederfinden konnten.

Dave Postles, einer der führenden Historiker der mittelalterlichen englischen Gesellschaft, hat untersucht, wie sich Namen im Hochmittelalter entwickelten. Sein 2006er Buch Benennung des englischen Volkes um 1100-1350 Verfolgt einige dieser Entwicklungen und stellt fest, wie Spitznamen als Nachnamen verwendet wurden. Postles glaubt, dass diese Namen in einigen Fällen „von der lokalen Gesellschaft als Disziplinarmaßnahme, als eine Art Kennzeichnung von Missetätern, fehlerhaften Personen auferlegt wurden. Es war die nächstbeste Aktion, um die Ausgrenzung zu vervollständigen. “

Durch die Untersuchung von Augen- und anderen Strafregistern aus dem 13. und 14. Jahrhundert konnte Postles auf viele Beispiele von Menschen stoßen, die wenig schmeichelhafte Nachnamen erhielten. Sie beinhalten:

Roger Laweles in Cumberland wurde beschuldigt, einen Mann namens Gilbert aus seinem Bett genommen und ihn geschlagen zu haben.

Agnes Daythef nahm Zuflucht in einer Londoner Kirche, wo sie gestand, einen Mantel und viele andere Dinge gestohlen zu haben. Sie beschimpfte das Reich.

Henry Golichtly war als Räuber in Coventry bekannt.

Walter Litlegod floh aus dem Dorf Bretby, nachdem er einen Mann getötet hatte.

Wilhelm Suerdsliper wurde befohlen, in Wakefield verhaftet zu werden, nachdem er bewaffnet nachts spazieren gegangen war.

Nokekina Hoggenhore war eine von sechs Prostituierten, die in einem Bordell gefunden wurden.

Henry Brendcheke wurde wegen Diebstahls in Newcastle verboten

Godwin Haluedeuel floh in eine Kirche in Oxford, wo er zugab, ein Dieb zu sein.

John le Fatte erweckte den Verdacht seiner Nachbarn über sein Vermögen, weil er gut aß, gut trank und sich gut anzog. Während zu diesem Zeitpunkt keine Beweise für ein Fehlverhalten vorgelegt wurden, floh er sechs Jahre später aus seinem Haus, nachdem er beschuldigt worden war, Schweine gestohlen zu haben.

Henry Euilchild wurde freigesprochen, in ein Haus eingebrochen zu sein und Avice de la Mora geschlagen zu haben.

John Maufesour („Übeltäter“) wurde wegen Diebstahls und Mordes aufgehängt, unter anderem weil er in Wakefield ein Pferd und eineinhalb Scheffel Hafer gestohlen hatte.

Andere Namen, die Postles aufgedeckt hat, sind Maurice Stangethef, William Cuttepurs, Geoffrey Wolvesheved und Robert Brokenheuedknaue.

Knowles fügt hinzu, dass es zwei Hauptgründe für die lokale Gemeinschaft gab, einer solchen Person einen Namen aufzuerlegen: erstens, um sicherzustellen, dass sie innerhalb der Gemeinschaft identifiziert wurde, und zweitens, um „beschriften und beschämen“. Er schreibt, dass „die Auferlegung zusammengesetzter, unheilvoller Deskriptoren für andere die dominierende Gruppe involviert haben muss, die beabsichtigt, einen wahrgenommenen„ Abweichenden “in ihrer Mitte zu demütigen. Spitznamen [Nachnamen] dieser Form wurden daher diskursiv erstellt, um die moralischen Normen der dominierenden Gruppe zu regulieren und zu kontrollieren, zu beschämen und zu demütigen, wieder einzuführen und zu stärken. “


Schau das Video: Murder Maps. Folge 01. Das Grauen an der Themse (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Angel

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Ken

    Sie werden sich an das 18. Jahrhundert erinnern

  3. Eadlyn

    Hervorragende Qualität, die Sie herunterladen können

  4. Keaghan

    Also passiert es einfach nicht



Eine Nachricht schreiben