Podcasts

Änderung des Asketen: Gemeinschaft und Charakter im altenglischen Leben der heiligen Maria von Ägypten

Änderung des Asketen: Gemeinschaft und Charakter im altenglischen Leben der heiligen Maria von Ägypten

Änderung des Asketen: Gemeinschaft und Charakter im altenglischen Leben der heiligen Maria von Ägypten

Mary Helen Galluch

Newberry Essays in mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Studien: Band 8, Ausgewählte Arbeiten des Newberry Center for Renaissance Studies 2014 Multidisziplinäre Graduiertenkonferenz

Abstrakt

In ihrem Buch mit dem Titel Écriture et réécriture hagiographiques behauptet Monique Goullet: „Es scheint mir, dass eines der interessantesten Phänomene im hagiographischen Diskurs für diejenigen, die daraus eine doppelte historische und literarische Dimension erfassen wollen, in der Verwendung des Umschreibens liegt Dies schafft ein System von Querverweisen zwischen den Texten, die einem bestimmten Heiligen gewidmet sind. “ Sie beschreibt weiter, wie eine Herangehensweise an verschiedene Versionen derselben hagiografischen Geschichte es ermöglicht, Informationen über den Kontext jedes Übersetzers (oder „Umschreibers“) sowie über die Entwicklung des „spirituellen Bildes eines Heiligen“ zu erhalten . ”

Maria von Ägypten gehört zu den am besten geeigneten Heiligen für eine solche Behandlung und verdient besondere Beachtung: Ihre Popularität wird durch über hundert erhaltene griechische Manuskripte ihres Lebens und ihre einzigartig herausragende Stellung im Fasten-Liturgiezyklus in der Ostkirche belegt. Darüber hinaus wurde ihr Leben ins Lateinische, Armenische, Äthiopische, Slawische, Syrische, Alte und Mittlereglische, Deutsche, Niederländische, Nordische, Irische, Walisische, Französische, Italienische, Spanische und Portugiesische übersetzt. Wie eine andere äußerst beliebte ägyptische Heilige, Katharina von Alexandrien, wurde die Geschichtlichkeit Mariens von Ägypten in Frage gestellt und allgemein geleugnet; Die Erinnerung einer Gemeinschaft an sie als lebende Person (zusammengesetzt aus der Legende, dass Mary nur eine Person erzählte - St. Zosimas - ihre Lebensgeschichte) hat St. Marys Leben außerordentlich anfällig für Veränderungen und Neuinterpretationen gemacht über die Jahrhunderte.


Schau das Video: Rechte und Pflichten in einer Wohnungseigentümergemeinschaft (Oktober 2021).