Podcasts

FILMÜBERSICHT: Orden des Heiligen Grals (Captain Thunder)

FILMÜBERSICHT: Orden des Heiligen Grals (Captain Thunder)

Für die Medieval Movie Night an diesem Samstag habe ich beschlossen, einen spanischen Film (mit englischen Untertiteln) bei Amazon zu sehen:Orden des Heiligen Grals oder a.k.a. (am unglücklichsten)Captain Thunder. Dieser Film ist so schrecklich, dass es machtBarbarossa sehen aus wie ein Oscar-Gewinner.

Ich hätte von den ersten zwei Minuten an wissen müssen, dass es schlimm werden würde, als sie die Geschichte nördlich von Haifa im Jahr 1291 aufstellten, aber die Kreuzfahrer kämpften unter Richard I. Ich habe es noch einmal überprüft und ja, es stand eindeutig 1291. Also denke ich sie kämpften vielleicht unter Richards Geist? Da Richard tot war, weiß ich nicht ... fast hundert Jahre zu diesem Zeitpunkt. Mir wurde sehr schnell klar, dass dieser Film keine historische Fiktion ist, sondern ein historischer Unsinn. Es ist eine schlechte, SCHLECHTE Fantasie, aber nicht die Art, in die man sich hineinversetzen und lachen kann. Es ist eher die Art, in der Sie nur eine Stunde und siebenundvierzig Minuten kriechen.

Hintergrund Storyline

Umgeben von christlichen Soldaten, Emir Adbeel Azziz (der aussieht, als wäre er aus Disney ausgestiegen Aladdin) entkommt seiner Festung und gibt seinem Sohn ein Amulett mit dem geheimen Symbol ihrer Blutlinie. Vor seiner Flucht befiehlt er seinem Sohn, die verbleibenden christlichen Gefangenen Crispin, hingerichtet von dem jungen spanischen Schauspieler Adrián Lamana (Das Rückgrat des Teufels, Ali) und Goliath, gespielt von Manuel Martínez (Stigmata, La Fuga). Gerade als sie enthauptet werden sollen, werden sie im Robin Hood-Stil von ihrem Kommandanten Captain Thunder gerettet, gespielt von dem spanischen Schauspieler Sergio Peris-Mencheta (Resident Evil: Leben nach dem Tod, Los Borgia). Thunder ist ein Kreuzfahrer im Dienst von Richard I. Warum Captain Thunder? Nun, anscheinend gab es in der Nacht, in der er geboren wurde, einen Sturm und er war mit einem Pentagramm am Hals markiert - dem Symbol für Donner. Warten Sie ... es wird besser ...

Nachdem Thunder die verbleibenden Gefangenen befreit hat, findet er in einer der Zellen einen alten Mann, der ihm einen besonderen Kelch gibt, den er zu einem der Custodial Knights, einem Ritter namens Morgano, bringen kann. Es ist ein magischer Kelch, der natürlich nicht in die falschen Hände geraten kann, also verspricht er dem alten Mann, dass er den Kelch liefern wird. Auf der Flucht mit dem Kelch trifft er auf eine lebhafte, schwertschwingende Jungfrau namens Sigrid, gespielt von der ukrainischen Schauspielerin Natasha Yarovenko (Zimmer in Rom, Nachbeben) Prinzessin von Thule, Tochter von Ragnar - ein Wikinger ... Natürlich sieht sie fantastisch aus, nachdem sie in einem Verlies gefangen ist und mit all dem Mangel an Nahrung und Wasser kämpft sie sicher wie bei einem Fest, aber wir werden das ignorieren und einfach Bewegen Sie sich nach rechts ... In einem heftigen Kampf zwischen Azziz 'Sohn und Captain Thunder wird Thunders mystische Narbe freigelegt. Azziz 'Sohn erkennt das Symbol als dasselbe auf seinem Familienamulett und lässt Thunder los.

Nach seiner knappen Flucht vor dem Tod durch Azziz 'Sohn hofft Thunder, zu den Kreuzzügen zurückkehren zu können. Leider hat König Richard andere Ideen. König Richard bittet um einen persönlichen Gefallen: dass Captain Thunder Sigrid of Thule nehmen soll -"Tochter von Ragnar, einem Wikinger, dessen Königreich von ihm ergriffen wurde" - Zur Sicherheit. Obwohl ich verstehe, dass dies fantastisch ist, nervte mich die Tatsache, dass sie Wikinger und Kreuzfahrer mischten. Ich konnte das nicht loslassen. Einfach nein.

Thunder wird auch auf die Suche geschickt, um herauszufinden, was einige lokale spanische Dorfbewohner geplagt hat. Die Dorfbewohner werden von „schwarzen Teufeln“ terrorisiert - schwarz gekleidete Ritter im Dienste des bösen Hexenmeisters Jonathan Black. Ich weiß nichts über dich, aber "Jonathan Black" schreit nicht gerade gruseligen Hexenmeister. Podologe vielleicht, aber Hexenmeister, nicht so sehr. Der Donner ist niedergeschlagen, aber König Richard versichert ihm, dass Saladin immer noch hier sein wird, wenn er seine Suche erledigt hat. Das ist beruhigend.

Unser Held wird natürlich von Schwarz gefangen genommen, weil er glaubt, dass Donner den Heiligen Gral hält. Sein böser Hexen-Side-Kick, Ariadna, gespielt von Jennifer Rope (Faust, Eurocanción) sieht aus wie eine schlechte Version von Grace Jones ausEin Blick auf einen Kill findet heraus, dass Thunder dorthin geschickt wurde, um die Unterwelt daran zu hindern, die Erde zu regieren… zusammen mit ein paar anderen interessanten unsinnigen Leckerbissen. Die Filme rollen von hier aus nur schmerzhaft bergab. Es gibt einen Rubin, sie fangen Sigrid ein und Azziz 'Sohn kommt in letzter Minute, um an Thunders Seite zu kämpfen, als er merkt, dass das Symbol, das sein Vater ihm gegeben hat, das Symbol an Thunders Hals ist. Es gibt einige wirklich schlechte CGI, einen anderen Hexenmeister (Morgano), der die spanische Version von Obi-Wan ist, mehr Unsinn mit dem Pentagramm und dem Kelch und mehr Geheimnisse, die enthüllt werden, bis die bösen Jungs unvermeidlich vereitelt werden.

Dieser Film basiert auf einem beliebten spanischen Comic-Helden der 1950er Jahre.El Capitán Trueno(Captian Thunder). Der Comic lief bis in die späten 60er Jahre und verfolgte die Abenteuer von Captain Thunder und seinen treuen Kumpels: Crispin im Teenageralter und der treffend benannte Goliath, der gerne zu ungünstigen Zeiten isst. Die Wikingerprinzessin Sigrid, die Thunder's Liebling ist, spielt auch im Comic eine herausragende Rolle.

Wenn Sie das alles gesagt haben, würden Sie denken, es wäre einfach, dieses Debakel vom Haken zu lassen - es basiert auf einem Comic, oder? Na ja, aber leider ... NEIN. Die Art von Spaß und Campy-Käse, die wir mit Comic-Filmen verbinden, fehlt. Das Schauspiel ist einfach schlecht. Es ist so schlimm, dass du es nicht vergeben kannst. Dieser Schauspieler zwinkert nicht in die Kamera und lässt Sie wissen, dass er weiß, dass es kitschig und schlecht ist - diese Jungs nehmen ihre Rollen ernst und es wirkt einfach gestelzt und unlustig. Wenn sie nur gemerkt hätten, dass sie in einer Komödie waren und mitgemacht haben, wäre sie möglicherweise gerettet worden. Goliath und Crispin sorgen für einen Teil der Comic-Erleichterung (Wortspiel beabsichtigt), aber ihre Scherze beschränken sich normalerweise auf die Liner, und dann ist die Kamera wieder auf unseren unerschrockenen Helden gerichtet. Es wäre besser gewesen, ihre Beziehung ein bisschen mehr zu verfeinern und ihnen Zeit für den Bildschirm zu geben, da ein Teil ihres Dialogs tatsächlich lustig ist. Stattdessen sind sie ein nachträglicher Gedanke.

Der Film ist eine große, stinkende, heiße Sauerei. Regisseur Antonio Hernández, mit dem hervorragende Arbeit geleistet wurdeLos Borgia (2006) undDie Stadt ohne Grenzen (En la Ciudad sin Límites)(2002), der mit einem Goya-Preis für die beste Nebendarstellerin und das beste Originaldrehbuch ausgezeichnet wurde, hat einen lustigen, witzigen Film verpfuscht. Ich kann nicht sagen, dass ich das empfehle - ich musste mich wehren, um es nicht auszuschalten. Ich habe nur weiter gehofft in der Hoffnung, dass es besser wird, aber ich war am Ende wirklich enttäuscht. Es macht mir nichts aus, dumm und kampflustig zu sein - bring es an, aber dumm und kampflustig, richtig gemacht. Dies war eine Katastrophe, bei der sich die Schauspieler viel zu ernst nahmen und der Regisseur nicht wusste, wie man einen lustigen Film macht. Letztendlich ist dies kein Film, den Sie sehen möchten, es sei denn, Sie genießen fast zwei Stunden seelische Qual.

Ich seh dich nächsten Samstag!

~ Sandra Alvarez
Möchten Sie einen mittelalterlichen Film sehen? Weitere Bewertungen finden Sie hier: Mittelalterliche Filme

Folge uns auf Twitter: @ Medievalists

Like uns auf Facebook: Medievalists.net


Schau das Video: Mysterien der Menschheit - Der Heilige Gral (Oktober 2021).