Artikel

Fränkische Rivalitäten und nordische Krieger

Fränkische Rivalitäten und nordische Krieger

Fränkische Rivalitäten und nordische Krieger

Von Eleanor Searle

Anglonormannische StudienVol. 8 (1985)

Einleitung: Ich gehe davon aus, dass wir uns alle einig sind, dass es einen Konsens über die Frage gibt, was man als „Kontinuitäts- / Diskontinuitätsmodell“ der frühnordischen Normandie bezeichnen kann. Die Kontinuität von Verwaltung und Institutionen ist an der Tagesordnung, obwohl das Adjektiv „verbeult“ ist ”Kann sein aktuelles Qualifikationsmerkmal sein. Nehmen Sie es trotzdem mit, wenn ich die frühen Beweise fragend betrachte. Ich denke, dass das „Modell“ noch geändert werden muss.

Ich möchte Sie kurz an das aktuelle Bild der Normandie im frühen zehnten Jahrhundert erinnern. Es ist dies: Man kann sagen, dass die Normandie im Jahr 911 mit dem Vertrag von St. Clair-sur-Epte zwischen Karl dem Einfachen und dem Wikinger Rollo begonnen hat. Charles gab Land an Land ab, weil er versprochen hatte, Francia vor anderen eindringenden Wikingern zu verteidigen. Uns wurde beigebracht, dass es 905 noch einen karolingischen Grafen in Rouen gab. Wir können daher davon ausgehen, dass „Rollo bestimmte Traditionen der fränkischen Verwaltung fast aus den Händen seines Vorgängers hätte erhalten können“ und „der neue Graf“ war. Es gab immer noch einen Bischof in Coutances im Jahr 906. So hatte die Normandie bereits 933 ihre Gestalt angenommen, und zwar durch andere Zuschüsse, die die fränkischen Könige Karl der Einfache und Raoul in gutem Glauben gewährten. Von dieser Zeit an und sicherlich ab 940 regierte ein Herrscher, ein karolingischer Graf von vielleicht wenig nordischem Blut selbst, und dessen Leute sich schnell galizisierten, die alten Pagi vom Pays de Caux bis zum Couesnon. Mit einem Wort: "Kontinuität", wenn auch unter unterschiedlicher Leitung.

Aber es gibt noch eine andere mögliche Rekonstruktion des Beginns der Normandie. Wenn wir die Innenpolitik Nordfranken mit der angeblichen Abtretung der Normandie an Rollo und seine Nachfolger verflechten, ist die Geschichte möglicherweise komplizierter als die der Kontinuität.


Schau das Video: Legendäre Krieger 13 Die Flotte der Verdammten Doku HD (September 2021).