Nachrichten

Crac des Chevaliers in Gefahr, als syrische Streitkräfte die Stadt um die mittelalterliche Burg schälen

Crac des Chevaliers in Gefahr, als syrische Streitkräfte die Stadt um die mittelalterliche Burg schälen

Gestern erschien ein Video, das zu zeigen scheint, dass die Stadt um Crac des Chevaliers in Syrien unter Artilleriefeuer syrischer Streitkräfte steht. Das zweiminütige Video wurde von auf Youtube gepostetSouria2011archives, eine regierungsfeindliche Quelle, die über zweitausend Videos über den Aufstand gegen das Assad-Regime hochgeladen hat.

Das Video zeigt die Stadt unter der Burg, die von Artillerieexplosionen getroffen wurde - ein Gebäude kann sogar nach einem Treffer rauchen gesehen werden. Das Filmmaterial ist zu schlecht, um zu sehen, ob die mittelalterliche Festung durch die Kämpfe beschädigt wurde.

In einer mit dem Video veröffentlichten Nachricht heißt es: „Die Bürger, die unter Krak Des Chevalier leben, hassen den Diktator einstimmig und wollen, dass er gestürzt wird, und veranstalten große und regelmäßige Proteste gegen das Regime. Als Reaktion darauf zerstört der Diktator jetzt die Stadt und die Burg darüber. “

Syrische Zivilisten führen seit über einem Jahr einen Aufstand gegen das Regime von Präsident Bashar al-Assad. Einige Beobachter befürchten, dass die Kämpfe viele der alten und mittelalterlichen Schätze des Landes beschädigen oder zerstören könnten.

Weitere Informationen zum Aufstand finden Sie unter Bitte besuchen Sie die BBC News Website


Schau das Video: Was the Krak des Chevaliers Castle Entrance a Lethal Trap? (Oktober 2021).