Artikel

Rus ’in der ethnischen Nomenklatur der Povest’ vremennykh lassen

Rus ’in der ethnischen Nomenklatur der Povest’ vremennykh lassen

Rus “in der ethnischen Nomenklatur der Povest 'vremennykh ließ

Von Paul Bushkovitch

Cahiers du monde russe et soviétiqueVol. 12: 3 (1971)

Einleitung: Das Problem der Herkunft und Bedeutung des Begriffs "Rus" in der Frühgeschichte Russlands wird normalerweise in der anti-normannistisch-normannistischen Debatte über die Rolle der Varangianer bei der Bildung des russischen Staates betrachtet. Die Debatte über das Wort Rus dreht sich daher um die Frage nach einem skandinavischen oder ostslawischen Ursprung für das Wort. Wenn das Problem der Rus jedoch eher in Bezug auf die ethnische Terminologie betrachtet wird, die von unserer einzigartigen schriftlichen Quelle für die früheste Periode der russischen Geschichte verwendet wird, ist die Povesť vremennykh lassenwird das Problem erheblich komplizierter, aber vielleicht fruchtbarer. Eine Analyse dieser ethnischen Nomenklatur scheint zu zeigen, dass es einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Wörtern und der sozialen Natur der Stämme gibt, wie sie von den Povesť wahrgenommen werden, und dass unter diesen Stammesnamen der Ostslawen der Name Rus 'ist absolut einzigartig.


Schau das Video: Nomenklatur der Komplexe Teil 1 - Anorganische Chemie (Oktober 2021).