Artikel

Eine Rekonstruktion der Flora und Vegetation im zentralen Bereich des frühmittelalterlichen Kiew, Ukraine, basierend auf den Ergebnissen palynologischer Untersuchungen

Eine Rekonstruktion der Flora und Vegetation im zentralen Bereich des frühmittelalterlichen Kiew, Ukraine, basierend auf den Ergebnissen palynologischer Untersuchungen

Eine Rekonstruktion der Flora und Vegetation im zentralen Bereich des frühmittelalterlichen Kiew, Ukraine, basierend auf den Ergebnissen palynologischer Untersuchungen

Von Lyudmila G. Bezusko, Timur V. Bezusko und Sergei L. Mosyakin

Städtische LebensräumeVol.1: 1 (2003)

Abstract: Dieses Papier bietet eine teilweise Rekonstruktion der Hauptmerkmale der Flora und Vegetation des zentralen Bereichs der Stadt Kiew (Kiew in der ukrainischen Transliteration), Ukraine, im frühen Mittelalter. Die Rekonstruktion basiert auf fossilen Sporen- und Pollenproben. Proben für die Sporenpollenanalyse wurden 1998 und 1999 bei archäologischen Untersuchungen auf dem Gelände der Goldkuppelkathedrale St. Michael und in drei angrenzenden Gebieten im hügeligen zentralen Teil von Kiew ausgewählt. Archäologischen Daten zufolge wurden die Proben zwischen dem 10. und 12. Jahrhundert n. Chr. Datiert. Die Analyse der fossilen Palynoflora ergab eine allgemeine Liste von 102 Taxa verschiedener Ränge (identifiziert nach Arten, Gattungen, Familien oder Ordnungen), von denen 72 krautig waren (62,9% bis 82,1% für die vier Standorte). Die Analyse des krautigen Pollens auf Artenebene ergab eine signifikante Anzahl von unkrautigen Pflanzen. Die Daten wurden verwendet, um frühere Listen von Unkraut- und Kulturpflanzen zu ergänzen. Ein Vergleich unserer Artenliste mit diagnostischen Arten der modernen Syntaxa der Ruderalvegetation zeigt, dass einige synanthropische Pflanzenarten erst im letzten Jahrtausend ihre gemeinschaftsbildende Rolle erlangt haben. Die in seiner Arbeit gesammelten und analysierten Daten bieten nur einen fragmentarischen Blick auf die natürliche (nicht synanthropische) Vegetation, die die antike Stadt Kiew umgab. Es enthält jedoch neue Details und paläobotanische Informationen zu den anthropischen Faktoren, die die Bildung der städtischen Flora und Vegetation des alten Kiew beeinflussen.


Schau das Video: Europakarte lernen - Länder Europas auswendig lernen (Oktober 2021).