Artikel

Töpfe auf dem Herd: Haushaltskeramik im historischen Irland

Töpfe auf dem Herd: Haushaltskeramik im historischen Irland

Töpfe auf dem Herd: Haushaltskeramik im historischen Irland

Von Clare McCutcheon und Rosanne Meenan

Verfahren der Royal Irish AcademyVol. 111C (2011)

Abstract: Dieser Artikel befasst sich mit der Verwendung von Haushaltskeramik in Irland im Mittelalter und in der Neuzeit. Abgesehen von sehr begrenzten Importen im 5., 6. und 8. Jahrhundert n. Chr. Wurde in Irland vom Ende der Bronzezeit (ca. 600 v. Chr.) Bis zum 8. Jahrhundert n. Chr. Inländische Keramik nicht verwendet. Die Beweise für die Verwendung von Keramik in der Vergangenheit in Irland sind in erster Linie archäologischer Natur, da nur sehr wenige dokumentarische Quellen oder technologische Entwicklungen der damaligen Zeit erhalten geblieben sind. Die Einführung von Keramikarten zusammen mit der Veränderung der Keramikformen im Laufe der Zeit wird ebenfalls diskutiert.


Schau das Video: Porzellan-Klinik bei Buten und Binnen Radio Bremen (Oktober 2021).