Artikel

Die Bedeutung der Magie

Die Bedeutung der Magie

Die Bedeutung der Magie

Bailey, Michael D.

Magie, Ritual und Hexerei, Band 1, Nummer 1, Sommer (2006)

Abstrakt

Die Einrichtung einer neuen Zeitschrift mit dem Titel Magic, Ritual and Witchcraft wirft die Frage auf: Was bedeuten diese Wörter? Inwiefern bilden sie eine nützliche akademische Kategorie oder ein Forschungsgebiet? Die Geschichte der Magie und die kulturellen Funktionen, die sie in vielen Gesellschaften gespielt hat und weiterhin spielt, sind seit weit über hundert Jahren ein Schwerpunkt der Wissenschaft. Große anthropologische und soziologische Theorien, die hauptsächlich im späten neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhundert entwickelt wurden, bieten klare Strukturen, und die klassischen Definitionen von Edward Burnett Taylor, James Frazer, Emile Durkheim und anderen spiegeln sich immer noch in vielen wissenschaftlichen Arbeiten zu diesem Thema wider. Während Aspekte dieser Theorien weiterhin nützlich sind, tendieren neuere Studien dazu, einen viel engeren Ansatz zu verfolgen und die spezifischen Formen zu untersuchen, die Magie, magische Riten oder Hexerei annehmen, und die Probleme, die sie in bestimmten Perioden und innerhalb bestimmter Gesellschaften verursachen. Dies hat zu einer lobenswerten Fokussierung und Präzision geführt, aber auch die Kommunikation zwischen Wissenschaftlern, die in verschiedenen Perioden, Regionen oder Disziplinen arbeiten, behindert. Diese Zeitschrift soll eine solche Kommunikation fördern und ein Forum bieten, in dem Fragen aufgeworfen werden können, die dem Studium der Magie in allen Kontexten gemeinsam sind.


Schau das Video: Die magische Welt der Zahlen - Magische Zahlen und ihre Bedeutung (Oktober 2021).