Artikel

Liturgie und die Illustration der Predigten Gregors von Nazianzen. Ein Essay in ikonographischer Methodik

Liturgie und die Illustration der Predigten Gregors von Nazianzen. Ein Essay in ikonographischer Methodik


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Liturgie und die Illustration der Predigten Gregors von Nazianzen. Ein Essay in ikonographischer Methodik

Von Christopher Walters

Revue des études byzantinesVol. 31 (1973)

Abstract: Die von K. Weitzmann in Illustrationen in Roll und Codex vorgestellte Methode zur Untersuchung der Übertragung von Manuskriptbeleuchtungen wird im Hinblick auf byzantinische Manuskripte betrachtet. Es folgt eine Kritik an Galavaris 'Anwendung dieser Methode auf die liturgische Ausgabe der Predigten Gregors von Nazianzen. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass die Illustration dieser Ausgabe keinen Archetyp hat, sondern aus verschiedenen Anpassungen der Illustration der vollständigen Ausgabe besteht; dass es weder von Lektionaren noch von liturgischen Zeremonien beeinflusst wurde.


Schau das Video: Live Illustration mit Dennis Schuster - Adobe Live 33 (Kann 2022).