Nachrichten

Reservierte Berufe Schulaktivitäten

Reservierte Berufe Schulaktivitäten

Während des Zweiten Weltkriegs überwachte die britische Regierung ständig den Erfolg ihrer verschiedenen Politiken in Bezug auf die Heimatfront. Die Regierung war sich auch der Möglichkeit bewusst, dass es notwendig sein könnte, Gesetze einzuführen, um auftretende Probleme zu lösen.

Es ist Dezember 1941. Sie wurden gebeten, einen Bericht über die Liste der reservierten Besetzungen zu schreiben. Diese ist in zwei Abschnitte zu unterteilen.

Reservierte Berufe: Hauptartikel

Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, sind:

(a) Wann wurde die Liste der reservierten Berufe veröffentlicht?

(b) Warum hat die Regierung die Liste der reservierten Berufe herausgegeben?

(c) Was sagt das National Service (Armed Forces) Act über reservierte Berufe?

Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, sind:

(a) War die Liste der reservierten Berufe ein gerechtes System?

(b) Wäre es eine bessere Idee, Personen in den Reserveberufen zu rekrutieren und Frauen für diese Berufe zu gewinnen?


13 KOLONIEN HANDWERKER UND GEWERBE

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Apothekers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Schmieds im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Ziegelmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Kerzenmachers (Ausrüsters) im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Schusters im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Fassbinders im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

13 Kolonien Gemischtwarenladen

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Gemischtwarenladens im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Büchsenmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Hutmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Hutmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Druckers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Religion in den 13 Kolonien

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle der Religion im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Sattlers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Silberschmieds im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

13 Kolonien Tavernenwirt

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Tavernenbesitzers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Stellmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

Beschreibung: Diese Seite beschreibt die Rolle des Perückenmachers im kolonialen Amerika.

Typ: Historisches Profil oder Biografie-Erzählung

13 Kolonien Handwerker und Handel Schnitzeljagd

Beschreibung: Diese Schnitzeljagd wurde für die interaktive Ausstellung und Karte der 13 Kolonien Artisans and Trades entwickelt.

Format: Druckbare Aktivität

13 Kolonien Trades Matching

Beschreibung: Wie gut kennen Sie koloniale Handwerker? Diese Aktivität erfordert, dass die Schüler den Handwerker mit ihrer Stellenbeschreibung abgleichen.

Format: Druckbare Aktivität

Als Test in Google Classroom verwenden.

13 Kolonien Trades Wortsuche

Beschreibung: Dies ist eine einfache Wortsuche. Die Schüler müssen 13 Kolonie-Handwerker wie Schmied, Silberschmied, Hutmacher, Hutmacher und andere finden.

Format: Druckbare Aktivität

Benjamin Franklin und Kolonialdruck - Video

Beschreibung: Dieses Video beschreibt Benjamin Franklins koloniales Druckunternehmen

13 Kolonien handeln Correct-me-Passage - Online

Beschreibung: Bei dieser unterhaltsamen Aktivität müssen die Schüler eine Passage über 13 Kolonien-Handel korrigieren, die neun sachliche Fehler enthält. Die Schüler müssen zuerst die Fehler entdecken, dann darauf klicken und die richtige Antwort aus dem Dropdown-Menü auswählen.

Leben als Schmied Urteilschirurgen - Online

Beschreibung: Bei dieser innovativen Aktivität müssen die Schüler die fehlerhafte Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung korrigieren. Die Online-Versionen zeigen die Anzahl und Art der Fehler. Während die Schüler ihre Antworten überprüfen, können sie sehen, wie viele Fehler jeder Art noch korrigiert werden müssen.

Leben als Kolonialschmied Leseverständnis - Online

Beschreibung: Diese Ressource enthält eine Lesepassage und sieben Multiple-Choice-Fragen. Es gibt sofortiges Feedback. Wenn Sie außerdem auf die Schaltfläche "Anhören" klicken, können Sie die Passage hören, während der Text hervorgehoben wird. Sie können auch detaillierte Ergebnisse ausdrucken. DURCHGANGSLÄNGE: 198 Wörter LEXILE: 910

Typ: Leseverständnis

Als Test in Google Classroom verwenden.

Das Leben als Kolonialschmied Leseverständnis - zum Ausdrucken

Beschreibung: Diese Ressource enthält eine Lesepassage und sieben Multiple-Choice-Fragen. DURCHGANGSLÄNGE: 198 Wörter LEXILE: 910

Typ: Leseverständnis

Als Test in Google Classroom verwenden.

Leben als kolonialer Schmied Satzrätsel

Beschreibung: Bei dieser unterhaltsamen Online-Aktivität müssen die Schüler die Wörter und Satzzeichen neu anordnen, um einen zusammenhängenden Satz über das Leben als kolonialer Schmied zu bilden. Es gibt insgesamt drei Sätze. Es erfolgt eine sofortige Rückmeldung.

Leben als kolonialer Schmied Lückentext lesen - zum ausdrucken

Beschreibung: Bei dieser kontextbezogenen Vokabelübung müssen die Schüler die Vokabelwörter aus der Wortdatenbank einfügen, die den Absatz vervollständigen.

Format: Druckbare Aktivität

Leben als kolonialer Schmied Lückentext lesen - Online

Beschreibung: Bei dieser kontextbezogenen Vokabelübung müssen die Schüler die Vokabelwörter aus der Wortdatenbank einfügen, die den Absatz vervollständigen. Diese Übung gibt sofortiges Feedback


Berufs- und aktivitätsbasierte Interventionen zur Verbesserung der Leistung von Aktivitäten des täglichen Lebens, Spiels und Freizeit für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 21 Jahren: Eine systematische Überprüfung

Bedeutung: Die Ergebnisse unterstützen den Einsatz berufs- und aktivitätsbasierter Interventionen zur Verbesserung der beruflichen Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen.

Zielsetzung: Untersuchung der Wirksamkeit berufs- und aktivitätsbasierter Interventionen zur Verbesserung der Teilnahme und Leistung bei Aktivitäten des täglichen Lebens (ADLs), Spiel und Freizeit bei Kindern und Jugendlichen.

Datenquellen: MEDLINE, PsycINFO, CINAHL, ERIC, OTseeker und Cochrane Database of Systematic Reviews Referenzlisten von gefundenen Artikeln und Inhaltsverzeichnisse ausgewählter Zeitschriften wurden durchsucht, um Peer-Review-Studien zu identifizieren, die zwischen 2000 und 2017 veröffentlicht wurden.

Studienauswahl und Datenerhebung: Studien, die sich mit berufs- und aktivitätsbasierten Interventionen und Ergebnissen für Kinder im Alter von 5 bis 21 Jahren befassen, wurden anhand der Leitlinien „Preferred Reporting Items for Systematic Review and Meta-Analysis Protocols“ ausgewählt und bewertet, auf das Risiko von Verzerrungen evaluiert und synthetisiert, um Empfehlungen für die Praxis zu entwickeln.

Ergebnisse: Fünfzehn Level I (Metaanalysen, systematische Übersichtsarbeiten und randomisierte kontrollierte Studien), 5 Level II (zwei Gruppen, nicht randomisiert) und 3 Level III (eine Gruppe, Pretest-Posttest, retrospektiv) wurden untersucht und nach Art der Intervention kategorisiert und Ergebnis. Jede Studie verwendete berufs- oder aktivitätsbasierte Interventionen und berichtete über ADL-, Spiel- oder Freizeitergebnisse. Zu den identifizierten Interventionsthemen gehören die Unterstützung des Engagements in Berufen, die Unterstützung der Teilhabe mit kognitiven Unterstützungen und der Einsatz von Technologie zur Unterstützung der beruflichen Teilhabe und Leistung.

Schlussfolgerungen und Relevanz: Starke Beweise deuten darauf hin, dass Engagement in Berufen und Aktivitäten, Praxis innerhalb und zwischen Umgebungen sowie Coaching und Feedback die Teilnahme und Leistung in ADLs und funktionaler Mobilität verbessern. Moderate Evidenz unterstützt die Verwendung von kollaborativer Zielsetzung, Modellierung und angeleiteter Teilnahme an Spiel und Freizeit. Moderate Beweise unterstützen auch technologische Interventionen für ADL, Spiel und Freizeitleistung.

Was dieser Artikel hinzufügt: Die Einbindung von Kindern und Jugendlichen in Berufe und Aktivitäten, die Orientierungshilfe, Planung und Feedback geben, um ihre Beteiligung zu verbessern, Betreuer in effektiven Transfers zu coachen und technologiebasierte Interventionen bereitzustellen, kann die berufliche Teilhabe und Leistung von Kindern und Jugendlichen verbessern.


Lektion 1: Frauen in den Streitkräften

Schlüsselstufen - 3 und 4

Ziele - Die lebenswichtigen Rollen von Frauen in den Streitkräften und ihre Arbeitserfahrungen zu verstehen.

Auszüge aus den folgenden Volkskriegsgeschichten aus dem 2. Weltkrieg finden Sie auf der Seite mit den Geschichtenauszügen.

  • Erinnerungen eines WAAF-Fernschreiber-Betreibers in Station X (Bletchley Park)
  • Ballonkommando, Sheffield 1942 - 1943
  • Der Krieg eines Zaunkönigs
  • Das ATS in der Wüste: Teil I

Andere Ressourcen, die für den Kurs benötigt werden

  • Fotokopien der relevanten Auszüge von der Seite „Geschichtsauszüge“
  • Fotokopien der Schüleraufgabenblätter
  • Fotokopien des Definitionsblattes
  • Servicekarten für ATS, WAAF und WRNS, jeweils ca. zehn (je nach Klassengröße)
  • Blätter A4-Papier

Reservierte Berufe Schulaktivitäten - Geschichte

Arbeitsblätter und Online-Übungen für Jobs und Berufe
Sprache: Englisch Fach: Englisch als Zweitsprache (ESL)

Jobs und Berufe
Klassenstufe: Klasse 8
von Sieger

Arbeitsplätze
Klassenstufe: 6
von beuloo99

Hören über JOBS
Klassenstufe: elementar und intermediär
von anabretema

Arbeitsplätze
Klassenstufe: Anfänger
von Bilgeceingilizce

Gemeindehelfer
Klassenstufe: Kindergarten
von Paula1403

Jobs und Berufe 2
Klassenstufe: 1. Klasse
von ArturoSanchez

Arbeitsplätze
Klassenstufe: Klasse 5
von robirimini

Jobs und Routinen-w1
Klassenstufe: Klasse 4
von Mais23

Jobs und Berufe
Klassenstufe:
von mireiamatamoros

5. Klasse. Am College. Blatt1
Klassenstufe: 5. Klasse
von OlgaMunozSoler

Mein Traumjob
Klassenstufe: Kinder 2
von deimo89

Jobs (Audio-Wörterbuch)
Klassenstufe: Anfänger
von Bilgeceingilizce

Jobs - Schreibe er ist-sie ist
Klassenstufe: Klasse 1 - Klasse 2
von MeritESLResources

Jobs - Hör zu und wähle 2
Klassenstufe: Vorstarter
von MeritESLResources

Jobs und Berufe
Klassenstufe: Sexto de Primaria
von Nuriass22

Jobs - Lesen
Klassenstufe: 4. Ebene
von irune2019

Wortschatz - Jobs
Klassenstufe: Grundstufe
von MeritESLResources

Arbeitsplätze
Klassenstufe: KLASSE 4
von elvinosman

Errate den Job
Klassenstufe: Klasse 5 / Klasse 5 / Grundschule
von AfrikaR

Was willst du sein-1
Klassenstufe: Übergang
von Fredymido47

Beruf
Klassenstufe: Grundschule
von Ticer_Lya1


Wo ist das Feuer!

Jüngere Grundschüler lieben die Idee des Karrieretages. Dies ist normalerweise der Fall, wenn ein Polizist oder Feuerwehrmann in voller Ausrüstung in die Klasse kommt und über seinen aufregenden, aber riskanten Job spricht. Die Schüler können normalerweise Ausrüstung anprobieren, einen K-9-Hund treffen und lernen, wie man sicher bleibt. Wenn sie Glück haben, können sie sogar auf ein Feuerwehrauto steigen, um zu sehen, wie alles funktioniert.

Ein tolles Handwerk, das den Berufsalltag der Jugendlichen begleitet, ist die Herstellung von Feuerwehrhelmen. Sie sind extrem einfach zu machen und nehmen nicht viel Zeit oder Vorräte in Anspruch.

  • Ein Stück rotes Tonpapier 12 x 18 Zoll
  • Ein Stück gelbes Tonpapier 7 x 7 Zoll
  • Dicker schwarzer Marker
  • Kleber
  • Schere

  • Zeichnen Sie ein ovales 16 Zoll x 10 Zoll auf dem roten Blatt Papier nach und machen Sie es unten einen Zoll breiter, so dass es wie die Krempe eines Feuerwehrhelms aussieht.
  • Schneiden Sie einen 7-Zoll-Halbkreis in die Mitte des Hutes, damit die Wärme des Kindes durchkommt. Fangen Sie am besten klein an und vergrößern Sie die Öffnung bei Bedarf.
  • Schneiden Sie eine Abzeichenform aus dem gelben Papier aus, ungefähr 6 Zoll x 6 Zoll, wie im Bild gezeigt.
  • Fügen Sie die Lieblingsnummer Ihres Kindes oder sogar die Klassenzimmernummer für die „Firma“ hinzu und kleben Sie sie vorne auf den Helm.
  • Lassen Sie die Kinder ihre Hüte aufsetzen und haben Sie Spaß dabei, so zu tun, als wären sie Feuerwehrleute.

�. Gefährliche Aktivitäten und Berufe für Minderjährige unter sechzehn (16) Jahren.

Gefährliche Aktivitäten und Berufe für Minderjährige unter sechzehn (16) Jahren werden wie folgt bestimmt:

(a) Haus-zu-Haus-Verkauf von Zeitungs- oder Zeitschriftenabonnements oder von Süßigkeiten, Keksen, Blumen oder anderen Waren oder Waren, es sei denn, die folgenden Bedingungen sind erfüllt:

(1) So engagierte Minderjährige arbeiten zu zweit, im Team, auf derselben oder gegenüberliegenden Straßenseite

(2) Auf diese Weise eingestellte Minderjährige werden von einer erwachsenen Aufsichtsperson für jede Besatzung von zehn (10) oder weniger Minderjährigen beaufsichtigt

(3) Diese Minderjährigen müssen sich mindestens alle fünfzehn (15) Minuten im Sicht- oder Hörbereich der erwachsenen Aufsichtsperson aufhalten

(4) Diese Minderjährigen sind täglich nach jedem Arbeitstag in ihre jeweiligen Wohnungen oder Treffpunkte zurückzubringen.

(b) Verkauf von Zeitungen, Süßigkeiten, Blumen oder anderen Waren oder Waren an vorbeifahrende Autofahrer von einem festen Ort auf einer Straße, Autobahn oder Autobahninsel oder Teiler oder Autobahnauf- oder -abfahrt oder an der Seite einer Autobahn- oder Autobahnauffahrt oder Ausstiegsschulter.

HINWEIS: Angeführte Behörde: Abschnitte 55, 59, 1296 und 1311, Arbeitsgesetzbuch. Referenz: Abschnitt 1308(a) (4), Arbeitsgesetzbuch.

1. Neuer Abschnitt, eingereicht am 33-4-86 mit Wirkung zum dreißigsten Tag danach (Register 86, Nr. 10).


Von der Feier des chinesischen Neujahrs bis zum gegenseitigen Schreiben von Notizen in falschen Hieroglyphen, unsere sozialwissenschaftliche Aktivitäten lassen Sie die Schüler in die Vergangenheit oder in ferne Städte reisen, um mehr über ihren sozialwissenschaftlichen Unterricht zu erfahren. Die Schüler machen diese unterhaltsamen Aktivitäten sehr gerne, aber was noch wichtiger ist, sie nehmen sich diese Lektionen zu Herzen und behalten sie ein Leben lang in Erinnerung. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Student vergisst, wie ägyptische Kunst aussieht, nachdem er auf Säulen gezeichnet hat, um einen kollektiven „Egyptian Palace Walkway“ zu erstellen.

Die Sozialkundeaktivitäten von JumpStart sind für alle gedacht, die daran interessiert sind, sie zu nutzen. Diese kostenlosen und druckbaren Aktivitäten richten sich an Schüler unterschiedlichen Alters und sind nach Klassenstufen geordnet.


Ähnliche Resourcen

Bewerten Sie das Programm, bevor Sie den Job annehmen: Sieben Bereiche

Bewerten Sie das Programm, bevor Sie den Job annehmen: Sieben Bereichevon Lewis H.

Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

Vorbereitung auf das Interviewvon Edward M.

Früher hießen sie Chiffonier, dann Lumpensammler, dann Schrotthändler, jetzt sind sie Secondhand-Kleiderhändler.

ZieleDie Schüler werden die Menschen schätzen, die Jobs haben, die ihr Leben beeinflussen.

Community & Karriere Ausdrucke Diashow

Diese Diashow gibt Ihnen einen kleinen Einblick in unser druckbares Buch "Community & Careers (Klassen K-4).


Fortsetzung von OTHA 1315: Therapeutischer Einsatz von Berufen oder Aktivitäten I. Betonung fortgeschrittener Techniken und Anwendungen, die in traditionellen und nicht-traditionellen Praxisumgebungen verwendet werden.

1.Der Schüler wird die Fähigkeit demonstrieren, Techniken zu priorisieren, Berufe oder Aktivitäten für bestimmte Bevölkerungsgruppen zu planen, auszuwählen und umzusetzen, während Feldaktivitäten, Fallstudienanalysen und/oder simulierte Rollenspiele.

2.Der Schüler wird kompensatorische Strategien zur Verbesserung der beruflichen Leistung bei Feldaktivitäten und/oder simulierten Rollenspielen unterrichten.

3. Der Schüler wird ein gesundes Urteilsvermögen in Bezug auf die Sicherheit von sich selbst und anderen walten lassen und sich während des gesamten Ergotherapieprozesses während der Feldaktivitäten in der Gemeinde und während simulierter Rollenspielsitzungen an die Sicherheitsvorschriften halten.

4.Der Schüler wird die Fähigkeit aufweisen, Aufgaben in Bezug auf Berufe, Leistungsfähigkeiten, Leistungsmuster, Aktivitätsanforderungen, Kontext(e) und Klientenfaktoren zu analysieren, um den Interventionsplan während der Fallstudienanalyse, Rollenspiele und/oder Gemeinschaftsfeld umzusetzen Aktivitäten.

5. Der Schüler wird den therapeutischen Gebrauch seiner selbst demonstrieren, einschließlich der eigenen Persönlichkeit, Einsichten, Wahrnehmungen und Urteile als Teil des therapeutischen Prozesses sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppeninteraktion während Feldaktivitäten, Klassendiskussionen und Rollenspielsimulationen. (B. 5.7)

6. Der Schüler erstellt während des simulierten Rollenspiels und/oder der Feldaktivitäten der Gemeinschaft eine erweiterte Dokumentation unter Verwendung der richtigen OT-Terminologie und des richtigen Formats.

7.Der Schüler wird ein Verständnis für den Einsatz von Technologie zur Unterstützung von Leistung, Teilhabe, Gesundheit und Wohlbefinden demonstrieren. Diese Technologie kann unter anderem elektronische Dokumentationssysteme, Fernkommunikation, virtuelle Umgebungen und Telemedizin-Technologien umfassen. ( B.1.8)

8.Der Schüler erklärt die Rolle des Berufs bei der Förderung der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten und Behinderungen für den Einzelnen, die Familie und die Gesellschaft. (B. 2.5)

9. Der Schüler wird seine Unterstützung für die Lebensqualität, das Wohlbefinden und die Beschäftigung des Einzelnen, der Gruppe oder der Bevölkerung ausdrücken, um die körperliche und geistige Gesundheit zu fördern und Verletzungen und Krankheiten unter Berücksichtigung des Kontexts (z. B. kultureller, persönlicher, zeitlicher, virtueller) zu verhindern und Umgebung während der Feldaktivitäten und der Diskussion im Klassenzimmer. (B. 2.9)

10. Der Student wird die Rolle der OTA bei der Bereitstellung von Schulungen in Techniken zur Verbesserung der kommunalen Mobilität, einschließlich des öffentlichen Verkehrs und des Zugangs zu den Gemeinden, artikulieren. (B.5.13 modifiziert)

11. Der Student demonstriert ein Verständnis von Gesundheitskompetenz und die Fähigkeit, den Klienten, das Pflegepersonal, seine Familie und andere wichtige Personen zu erziehen und zu schulen, um Fähigkeiten im Bereich der Beschäftigung sowie der Prävention, der Gesundheitserhaltung, der Gesundheitsförderung und der Sicherheit während der Unterrichtsdiskussion zu erleichtern, Feldaktivitäten oder simulierte Rollenspiele. (B.5.18)

12. Der Student wendet die Prinzipien des Lehr-Lern-Prozesses mit dem Klienten, der Familie, wichtigen anderen, Kollegen, anderen Gesundheitsdienstleistern und der Öffentlichkeit während der Fallstudienanalyse, der Klassendiskussion und der Feldaktivitäten an. Der Student wird mit dem Ergotherapeuten (Klassenlehrer) und dem Lernenden zusammenarbeiten, um geeignete Bildungsmethoden zu identifizieren. ( B.5.19)

13. Der Schüler wird effektiv durch schriftliche, mündliche und nonverbale Kommunikation mit dem Klienten, seiner Familie, wichtigen anderen, Kollegen, anderen Gesundheitsdienstleistern und der Öffentlichkeit in einer professionell akzeptablen Weise während Feldaktivitäten, simulierten Rollenspielen und Unterrichtsaktivitäten interagieren. (B.5.20)

14. Der Student wird unter der Leitung eines Administrators, Managers oder Ergotherapeuten Daten sammeln, organisieren und darüber berichten, um die Ergebnisse des Klienten während Feldaktivitäten und/oder simulierten Rollenspielen zu bewerten. (B.5.30)

15. Der Student wird die Bedeutung des Beitrags wissenschaftlicher Aktivitäten und Literatur zur Entwicklung des Berufs zum Ausdruck bringen. (B.8.1)

16. Der Student wählt Fachliteratur aus und verwendet diese, um evidenzbasierte Praxisentscheidungen in Zusammenarbeit mit dem Ergotherapeuten während simulierter Rollenspiele und Feldaktivitäten zu treffen. (B.8.3)

17. Der Student demonstriert die Fähigkeit, einen wissenschaftlichen Bericht zu lesen und zu verstehen. ( B.8.8)

18. Der Student wird (erklären) die vielfältigen Rollen des Ergotherapieassistenten als Praktiker, Pädagoge und wissenschaftlicher Mitarbeiter erkennen und schätzen. ( B.9.7)


Schau das Video: Berufe mit Lebensmitteln 6 abwechslungsreiche Ausbildungen (Dezember 2021).