Nachrichten

Äsche IV SS-209 - Geschichte

Äsche IV SS-209 - Geschichte

Äsche IV

( SS-209: dp. 1,475,1. 307'2"; T. 27'3"; dr. 13'3"; s. 20 k.;
kpl. 59, a. 1 3", 10 21" tt.; kl. Tambor)

Die vierte Äsche (SS-209) wurde am 15. Dezember 1939 im Navy Yard, Portsmouth, N.H., auf Kiel gelegt; ins Leben gerufen am 4. September 1940; gesponsert von Frau Herbert F. Leary; und in Auftrag gegeben 1. März 1941, Lt. Comdr. F. Olson im Kommando.

Nach Durchführung von Tests und Probefahrten auf See wurde sie am 20. Juni 1941 gerufen, um bei der Suche nach dem U-Boot 0-9 zu helfen, das nach einem Übungstauchgang vor der Isle of Shoals nicht aufgetaucht war. 0-9 wurde später auf dem Boden entdeckt, aber die Rettungsbemühungen schlugen fehl; Grayling nahm am 22. Juni an der Trauerfeier für die Verlorenen teil.

Als Teil der Atlantikflotte segelte Grayling am 4. August auf einer Shakedown-Kreuzfahrt nach Morehead City, N.C., und St. Thomas, Jungferninseln, und kehrte am 29. August nach Portsmouth zurück. Nach der endgültigen Annahme verließ sie am 17. November, bewaffnet in Newport, R.I., und segelte zum Dienst mit der Pazifikflotte. Grayling durchquerte den Panamakanal am 3. Dezember und machte am 10. Dezember in San Diego fest.

Grayling segelte am 17. Dezember nach Pearl Harbor, kam am 24. Dezember an und hatte die Ehre, für die Zeremonie zum Befehlswechsel der Pazifikflotte am 31. Dezember 1941 ausgewählt zu werden. An diesem Tag hisste Admiral CW Nimitz seine Flagge an Bord von Grayling als Commander Pacific Fleet und begann die langer Kampfweg zurück im Pazifik.

Nach den Zeremonien ragte Grayling auf ihrer ersten Kriegspatrouille am 5. Januar 1942 aus Pearl Harbor heraus. Bei ihrer Kreuzfahrt auf den nördlichen Gilbert-Inseln konnte Grayling keine Tötung verzeichnen, gewann aber viel an Training und Bereitschaft und kehrte am 7. März nach Pearl Harbor zurück.

Ihre zweite Patrouille, beginnend am 27. März, war erfolgreicher. Grayling kreuzte vor der Küste Japans selbst und versenkte am 13. April ihr erstes Schiff und schickte den Frachter Ryujin Maru auf den Grund. Sie kehrte am 16. Mai nach Hawaii zurück.

Grayling kehrte im Juni zum Einsatz zurück, als alle verfügbaren Schiffe in Dienst gestellt wurden, um dem japanischen Vormarsch auf Midway entgegenzuwirken. Als Teil der Task Group 7.1 wurden Grayling und ihre Schwester-U-Boote in einem fächerartigen Aufklärungseinsatz westlich von Midway angeordnet, um Kenntnisse über japanische Bewegungen zu vermitteln.

Als Marineplaner im Zusammenhang mit der Offensive in den Salomonen eine U-Boot-Blockade von Truk errichteten, begann Grayling am 14. Juli 1942 ihre dritte Kriegspatrouille um die japanische Festung. Sie beschädigte am 13. August ein japanisches U-Boot-Tender, musste aber am 20. August nach Pearl Harbor zurückkehren, weil Treibstoff ausgelaufen war.

In Pearl Harbor wurde Gragling repariert und mit Oberflächenradar ausgestattet, woraufhin sie am 19. Oktober ihre vierte Patrouille begann. Obwohl Grayling von japanischen Zerstörern durch Schüsse und sechs separate Wasserbombenangriffe angegriffen wurde, gelang es am 10. November, ein 4.000 Tonnen schweres Frachtschiff südwestlich von Truk zu versenken. Sie zerstörte auch einen feindlichen Schoner am 4. Dezember, bevor sie am 13. Dezember in Fremantle, Australien, landete.

Grayling verlegte ihre Operationsbasis nach Australien und verließ Fremantle am 7. Januar 1943 auf ihrer fünften Patrouille, diesmal in philippinischen Gewässern. Sie versenkte am 26. Januar das Frachtschiff Ushio Maru westlich von Luzon und beschädigte am nächsten Tag ein weiteres japanisches Schiff. Nachdem Grayling am 24. Februar einen Schoner versenkt hatte, kehrte er nach Fremantle zurück.

O Grayling verließ australische Gewässer am 18. März auf ihrer sechsten Kriegspatrouille und kreuzte im Gebiet von Tarakan und der Verde Island Passage. Dort griff und versenkte sie das Frachtschiff Shanghai Maru am 9. April und beschädigte vier weitere Schiffe, bevor sie am 25. April nach Fremantle zurückkehrte.

Ihre siebte Kriegspatrouille, die am 18. Mai begann, führte Grayling in die Gewässer vor dem Nordwesten von Borneo, wo sie einen Frachter und zwei kleinere Schiffe beschädigte, bevor sie am 6. Juli zu ihrer Basis zurückkehrte.

Grayling begann ihre achte und letzte Kriegspatrouille im Juli von Fremantle aus. Am 31. Juli und 23. August 1943 besuchte sie die philippinische Küste zweimal, um Guerillas in Pucio Point Pandan Bay, Panay, Vorräte und Ausrüstung zu liefern August in der Straße von Tablas, war aber nach dem 9. September nicht mehr zu hören. Grayling wurde am 30. September 1943 offiziell als "mit allen Händen verloren" gemeldet, nachdem er fünf große Tötungen mit insgesamt 20.575 Tonnen verzeichnet hatte. Alle bis auf die erste von Grayling acht Kriegspatrouillen wurden für "erfolgreich" erklärt.

Grayling erhielt Sex-Battle-Stars für den Dienst im Zweiten Weltkrieg.


Äsche IV SS-209 - Geschichte

Äsche segelte am 17. Dezember nach Pearl Harbor, kam am 24. Dezember an und hatte die
Ehre, für die Zeremonie zum Befehlswechsel der Pazifikflotte am 31.
Dezember 1941. An diesem Tag hisste Admiral Chester Nimitz seine Flagge an Bord von Grayling
als Kommandant der Pazifikflotte und begann den langen Kampfweg der United States Navy
zurück im Pazifik.

Grayling wechselte ihre Operationsbasis nach Australien und ragte am 7 . aus Fremantle heraus
Januar 1943 auf ihrer fünften Patrouille, diesmal in philippinischen Gewässern. Sie hat ein Frachtschiff versenkt
Ushio Maru westlich von Luzon am 26. Januar und beschädigte ein weiteres japanisches Schiff
nächster Tag. Nachdem Grayling am 24. Februar einen Schoner versenkt hatte, kehrte er nach Fremantle zurück.

Grayling begann ihre achte und letzte Kriegspatrouille im Juli von Fremantle aus. Sie hat zwei gemacht
Besuche an der philippinischen Küste, Lieferung von Material und Ausrüstung an Guerillas bei
Pucio Point, Pandan Bay, Panay, 31. Juli und 23. August 1943. Kreuzfahrt in der
Auf den Philippinen verzeichnete Grayling ihren letzten Abschuss, die Passagierfracht Meizan Maru auf
27. August in der Straße von Tablas, war aber nach dem 9. September nicht mehr zu hören. Sie
sollte am 12. September einen Radiobericht machen, was sie nicht tat, und alle
Versuche, sie zu kontaktieren, schlugen fehl. Grayling wurde offiziell als "mit allen Händen verloren" gemeldet 30
September 1943.


Der Verlust der USS GRAYLING (SS-209)

Die USS GRAYLING (SS-209) ragte aus Fremantle, Australien, heraus, um am 30. Juli 1943 ihre achte Kriegspatrouille zu beginnen. Das Boot war frisch nach einer 24-tägigen Überholung und hatte einen brandneuen C.O., Lieutenant Commander Robert M. Brinker. (Sein Vorgänger, Lieutenant Commander John Elwood Lee, war in die USA zurückbeordert worden, um den Neubau der USS CROAKER [SS-246] zu übernehmen.) GRAYLING machte einen kurzen Zwischenstopp auf der philippinischen Insel Panay, um Vorräte lokaler Guerillas abzuliefern , meldete dann am 19. August die Beschädigung eines Frachters vor der Ostküste Borneos. Am nächsten Tag holte sie einen kleinen Tanker ab, ihre per Funk übermittelte Meldung über den Untergang war die letzte Sendung, die das Boot erhielt.

Die Panay-Guerilla berichtete später, dass GRAYLING ihnen am 23. August mehr Nachschub geliefert habe. Aufzeichnungen, die nach dem Krieg untersucht wurden, zeigten, dass am 27. mehrere japanische Schiffe Zeugen der Torpedierung ihres letzten Kills, des Passagier-/Frachtschiffs, wurden Meizan Maru, in der nahegelegenen Straße von Tablas. Ein aufgetauchtes U-Boot, mit ziemlicher Sicherheit GRAYLING, wurde am nächsten Tag in derselben Gegend beobachtet. Eine zweite Sichtung erfolgte am 9. September. Sie sollte sich am zwölften per Funk bei ihrer Befehlskette melden, aber die Übertragung kam nie und alle Versuche, das U-Boot zu heben, schlugen fehl. GRAYLING wurde am 30. September für überfällig erklärt und gilt als verloren.

Die Umstände ihres Todes bleiben ein Rätsel. Japanische Aufzeichnungen berichten von der Sichtung eines amerikanischen U-Boots im Lingayen-Golf am 9. September, aber das war ein gutes Stück nördlich des dem Boot zugewiesenen Gebiets, der Einfahrt zur Manila-Bucht, wo es vom 2. bis zum 10. bleiben sollte. Es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass LCDR Brinker seinen Befehlen nicht gehorcht hat, obwohl es, um fair zu sein, auch keine Beweise dafür gibt, dass er sie befolgt hat. Alles, was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass GRAYLING irgendwann nach ihrem Untergang verloren ging Meizan Maru.

Das Boot, das 76 Besatzungsmitglieder mit auf den Grund nahm, erhielt sechs Kampfsterne für ihren Dienst.


Äsche IV SS-209 - Geschichte

Die Saffir-Simpson-Hurrikan-Windskala ist eine Bewertung von 1 bis 5, die nur auf der maximalen anhaltenden Windgeschwindigkeit eines Hurrikans basiert. Diese Skala berücksichtigt nicht andere potenziell tödliche Gefahren wie Sturmfluten, Regenüberschwemmungen und Tornados.

Die Saffir-Simpson Hurricane Wind Scale schätzt mögliche Sachschäden. Während alle Hurrikane lebensgefährliche Winde erzeugen, werden Hurrikane der Kategorie 3 und höher als schwere Hurrikane* bezeichnet. Große Hurrikane können allein aufgrund der Stärke ihrer Winde verheerende bis katastrophale Windschäden und erhebliche Verluste an Menschenleben verursachen. Hurrikane aller Kategorien können tödliche Sturmfluten, regenbedingte Überschwemmungen und Tornados verursachen. Diese Gefahren erfordern, dass die Menschen Schutzmaßnahmen ergreifen, einschließlich der Evakuierung aus sturmflutgefährdeten Gebieten.

*Im westlichen Nordpazifik wird der Begriff "Supertaifun" für tropische Wirbelstürme mit anhaltenden Winden von mehr als 250 km / h verwendet.

Wenn Sie Probleme beim Anzeigen verknüpfter Dateien haben, besorgen Sie sich einen kostenlosen Viewer für das Dateiformat:


5 Wissenswertes über Vernors

#1: Vernors hat seit seinem öffentlichen Debüt mehrere Slogans verwendet. In den frühen 1900er Jahren verwendete es “Detroit’s Drink.” Im Jahr 1921 änderte es den Slogan in “Deliciously Different.” Für eine Weile Mitte der 1980er Jahre “It’s what we drink hier herum” war der Slogan, der in der Werbung verwendet wurde.

Das Unternehmen änderte die “Aged 4 years in wood” auf dem Etikett irgendwann in “Flavor Aged in Oak Barrel”. Dann, im Jahr 1996, wurde das Label erneut in “Barrel Aged, Bold Taste.” geändert

#2: Vernors hat ein Gnomen-Maskottchen namens Woody. Das Unternehmen veranstaltete in den 1970er Jahren einen Wettbewerb, bei dem Kunden den Gnom benennen konnten. Jerome war der gewählte Name, der jedoch schließlich in Woody geändert wurde. Es wird angenommen, dass die Änderung vorgenommen wurde, um das Ginger Ale widerzuspiegeln, das in Holzfässern gereift wird.

A&W Beverages ließ das Maskottchen während seines Besitzes der Marke fallen. Woody ist inzwischen zur Verpackung zurückgekehrt.

#3: In den 1970er Jahren hatte Ronald Bialecki persönliche Live-Action-Auftritte als Vernors-Maskottchen im "Gnome-Mobil" er arbeitete) und die Vertreter von Vernors stimmten zu, dass er es sollte.

#4: Vernors war früher in Fässern erhältlich. Die Herstellung der Getränke wurde schließlich von ihrem ursprünglichen Zuhause in eine große Fabrik verlegt, in der Detroiter vorfahren und Fässer für Partys und andere Versammlungen besorgen konnten.

# 5: Zusammen mit der Verwendung von Vernors zum Mixen von Getränken können Sie es zum Kochen verwenden, um Gerichten Würze und Süße zu verleihen.

  • Die beliebteste Getränkemischung von Vernors ist ein Milchshake mit Vanilleeis, der eine Boston-Kühler — der Name, für den Vernors 1967 urheberrechtlich geschützt wurde. Sie können mit Vernors ein oder zwei Messlöffel in ein Glas geben oder die Mischung mischen. in der Innenstadt von Detroit können Sie die Detroit Brown. Dieses Getränk kombiniert Vernors, Bitter und Crown Royal.
  • Wenn es ums Kochen geht, glasiert Aretha Franklin bekanntlich ihren Weihnachtsschinken mit Vernors.
  • Sie können das Ginger Ale auch zum Glasieren von Lachs verwenden oder es in den Teig aus Zwiebelringen geben.
  • Alternativ können Sie mit Vernors backen und es in eine Kastenkuchenmischung geben, um Whoopie Pies zu machen.


Das Department of the Air Force gab heute bekannt, dass die Selfridge Air National Guard Base nicht als einer der beiden bevorzugten alternativen Standorte ausgewählt wurde, um F-35 während dieser Stationierung zu erhalten. … Bästa-Casino
[Weiterlesen. ]

Maj. Gen. Gregory Vadnais verlieh am Dienstag, den 28. November 2017 im Joint Force Headquarters in Lansing Maj. Nicolaj Lundsteen von der dänischen Heimwehr den Michigan Legion of Merit Award. Die Auszeichnung … Casas de Apostas Portugal
[Weiterlesen. ]


Diese antiken und klassischen (Power) Boote sind ideal für Nachtfahrten und Tagesfahrten, variieren in der Länge von 13 Fuß bis 111 Fuß und können 4 bis 527 Passagiere befördern. Diese Motorboote verwenden die folgenden Antriebsoptionen: Innenbordmotor oder Außenbordmotor. Es gibt eine große Auswahl an antiken und klassischen (Power) Booten von beliebten Marken wie Chris-Craft, Custom und Century mit 28 neuen und 600 gebrauchten und einem durchschnittlichen Preis von 79.123 $ mit Booten ab 4.999 $ und 3.388.458 $.

Antike und klassische Motorboote sind vielleicht nicht die praktischsten Boote der Welt, aber sie gehören sicherlich zu den beliebtesten. Klassische Linien und glänzendes Mahagoni-, Teak- und Kirschholz-Finish machen viele antike und klassische Motorboote zu wahren Kunstwerken. Ja, solche Materialien erfordern viel mehr Wartung als Fiberglas oder Aluminium, aber für viele Menschen ist es ein Teil des Reizes, diesen Bootstyp zu besitzen, ihm in erster Linie praktische TLC zu geben. Und Fiberglas gibt es schon lange genug, dass es sogar viele „Kunststoff“-Boote gibt, die sich als echte Klassiker qualifizieren.

Wie ihre moderneren Brüder gibt es antike und klassische Motorboote in allen Formen, Größen und Geschmacksrichtungen. Es gibt Schnellboote, Kreuzer, Fischerboote und Motoryachten, die alle in diese Klasse fallen. Tatsächlich haben antike Klassiker auch einige Genres, die mehr oder weniger einzigartig für das Zeitalter sind, in dem diese Boote geboren wurden. Der „Pendler“ zum Beispiel war ein Motorboot, das früher häufig als Transportmittel zum Pendeln ins Büro verwendet wurde. In den frühen 1900er Jahren geboren und in den wilden 20ern sehr verbreitet, waren Pendler bei New Yorker Geschäftsleuten beliebt, die an den Ufern des Long Island Sound und außerhalb der Stadt lebten. Heute gibt es noch Hunderte und gelten als sammelbare Schätze, und Repliken werden mit einiger Regelmäßigkeit hergestellt. Oder betrachten Sie den eleganten Draketail, ein Design, das ursprünglich für arbeitende Wassermänner gedacht war, aber so elegant war, dass es seine Nützlichkeit als Handelsschiff überlebte und als klassisches Freizeitboot begehrt wurde. Beide Bootstypen sind hervorragende Beispiele für Americana, die in Motorbooten dargestellt wird – und der Blick auf einen lässt keinen Wunder, warum sich so viele Menschen in antike und klassische Motorboote verlieben.


2021 NFL Draft Home

Welche Organisation hatte insgesamt die beste Entwurfsnote? Sehen Sie sich die endgültigen Notenentwürfe von Chad Reuter für alle 32 Teams an.

Fans können JETZT die NFL OnePass App herunterladen und ihre Tickets für die NFL Draft Experience 2021 in Cleveland reservieren!

Informationen zum NFL-Draft-Event

Der NFL Draft 2021 geht von Donnerstag, 29. April bis Samstag, 1. Mai, nach Cleveland, Ohio! Klicken Sie unten auf "Mehr erfahren", um alles zu erfahren, was der Draft 2021 in Cleveland zu bieten hat, und machen Sie mit!

Entwurf des Gesundheits- und Sicherheits-Playbooks 2021

Wir freuen uns, Fans weiterhin sicher zu NFL-Events begrüßen zu können. Sehen Sie sich alle Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle für den Entwurf 2021 in Cleveland an.

Der Countdown zum NFL Draft 2021 hat begonnen! Erhalte exklusiven Zugang zu den zukünftigen Stars der NFL, während sie die Bühne betreten, live aus Cleveland. Der NFL Draft 2021 beginnt am 29. April mit Live-Berichterstattung über NFL Network, ABC, ESPN und ESPN Deportes.

Schließen Sie sich während des NFL Draft 2021 Spielern, Teams und Fans aus dem ganzen Land im NFL Draft-A-Thon an, einem zweitägigen Livestream und einer virtuellen Spendenaktion, die sich auf echte Probleme konzentriert, mit denen unsere am stärksten betroffenen Communities heute konfrontiert sind. Streaming Donnerstag, 29. April – Freitag, 30. April.


Lehren werden verwendet, um die Dicke eines Blechs anzugeben. Messgeräte sind weder Standard noch metrisch und die Werte sind unabhängig von diesen Messsystemen. Eine Umrechnungstabelle für die Dicke kann verwendet werden, um die tatsächliche Blechdicke in Zoll oder Millimeter zu bestimmen. Zum Beispiel ist 18-Gauge-Stahl laut einer Gauge-Umrechnungstabelle 0,0478 Zoll oder 1,214 Millimeter. Die Lehrennummer „18“ hat keine Relevanz für die tatsächlichen Messungen.

Heutzutage werden mehrere verschiedene Lehrensysteme verwendet, wobei für bestimmte Metallarten spezifische Lehrenbezeichnungen verwendet werden. In einem Ein-Gauge-System misst beispielsweise 18-Gauge-Stahl eine Dicke von 0,0478 Zoll, aber 18-Gauge-Aluminium ist 0,0403 Zoll dick. Aufgrund der unterschiedlichen Dicken sollte ein Lehrendiagramm verwendet werden, um sicherzustellen, dass das Metall die erforderlichen Abmessungen erfüllt.


Die neue Chandeleur Islander Fishing Lodge

Sie lieben es, auf den Inseln zu angeln, aber diese lange Rundfahrt macht Sie fertig?

Der Chandeleur Islander, eine stationäre und stabile Jack-up-Angelhütte, kann das Ziel werden, nach dem Sie beim Angeln auf den Inseln gesucht haben. Bei der Ankunft wird der Islander sicher aus dem Wasser gehoben, wo wir Ihnen herzhafte Mahlzeiten und komfortable Unterkünfte bieten. Wir bieten einen Zugang über die Treppe von unserem hängenden 30'-Dock zu Ihren Unterkünften an Deck. Wenn Sie die Lodge als Basis nutzen, können Sie geführte Ausflüge arrangieren, ausgezeichnetes Watfischen entlang der Inseln genießen oder vielleicht einen beliebten lokalen Angelplatz ansteuern, von dem Sie schon alles gehört haben.

Das im Jahr 2018 erlassene Gesetz von Louisiana ermöglicht es nun Islander-Gästen,

Nehmen Sie bis zu einem 3-Tage-Limit von filetierten Forellen und roten Fischen mit nach Hause.

Buchen Sie eine Reise, fahren Sie von überall entlang der Golfküste ab, fahren Sie zu den Inseln, angeln Sie, checken Sie bei uns ein, angeln Sie den ganzen Rest des Tages und kehren Sie für den Abend zurück. An Bord genießen Sie eine willkommene Dusche, ein rundum zufriedenstellendes Abendessen, Entspannung im klimatisierten Komfort und vielleicht mit Ihren Freunden Getränke und eine angenehme Brise an Deck. Am wichtigsten ist, dass Sie in sauberen, komfortablen Unterkünften außerhalb des Wassers auf einer stationären Plattform schlafen und nicht mehr an Wind, Wellen oder Stürme denken müssen.

Kein Boot? Wir helfen Ihnen mit günstigen Transportmöglichkeiten.

Fliegen Sie lieber? Kontaktieren Sie Southern Seaplane für Sonderpreise für die Inselbewohner.

RESERVIERUNGEN

Rufen Sie Ron unter 504-615-8280 an Rufen Sie Erin unter 985-640-1230 an

E-Mail: [email protected] E-Mail: [email protected]

CHANDELEUR ISLANDER ALL-INCLUSIVE-PREISE

All-Inclusive-Preis - 200 USD pro Person und Nacht

The Islander ist eine komplett umgebaute, abgelegene Angellodge, die immer sicher ist, unabhängig von den Wetterbedingungen, immer sauber und immer komfortabel.

Sie können gerne Ihre eigenen Boote mitbringen und bei uns übernachten oder wir organisieren den Transport zu einem vernünftigen Preis. Wenn Sie mit uns zur Lodge reisen, können wir Sie kostenlos in die Nähe bringen

New Harbour und Nordinseln zum Watfischen. Abhängig von Ihrem Zielort können wir Sie auch zu anderen Zielen innerhalb der Inselkette bringen, wobei die entsprechenden Shuttlegebühren anfallen.

Es gibt vier Schlafräume für 6 Personen, die mit privaten Schließfächern, einem Waschbecken/Spiegelstation und Zugang zu privaten Toiletten/Duschen ausgestattet sind. Alle Mahlzeiten und Getränke sind während Ihres Aufenthalts auf dem Islander inklusive. Sollten Sie auf geführten oder persönlichen Booten Getränke in Flaschen oder alkoholische Getränke wünschen, bringen Sie diese bitte mit. Check-In ist 15:00 Uhr und Check-Out ist 11:00 Uhr.

Es ist ein Minimum von 4 Personen und 2 Nächten erforderlich, um eine Vorreservierung zu buchen. Wenn wir jedoch vor Ort sind, werden Einzelpersonen und kleinere Gruppen ermutigt, uns für kurzfristige Stellenangebote zu kontaktieren. Wenn Platz vorhanden ist, nehmen wir Sie gerne auf.

Gruppen von 6 Personen wird ein privates Zimmer garantiert.

Für private Gruppen bis 24 Personen können spezielle Übernachtungsmöglichkeiten arrangiert werden.

Jede Übernachtung beinhaltet Folgendes:

Check-in Day Check-in um 15:00 Uhr - Entspannen - Abendessen genießen - Snacks - Bequemes Bett

Ganzer Tag an Bord Genießen Sie Frühstück - Mittagessen - Abendessen - Snacks - Komfortables Bett

Check-out-Tag Genießen Sie ein frühes Frühstück - Check-out um 11 Uhr

Abhängig von der Verfügbarkeit von nicht reservierten Etagenbetten können zuvor nicht reservierte Gruppen untergebracht werden, sofern sie sich ein Zimmer mit anderen teilen.


Schau das Video: 209 Zeuge: Werner Hansen NS - Frankfurter-Auschwitz-Prozess (Dezember 2021).