Nachrichten

Die größten historischen Meilensteine ​​und Jubiläen des Jahres 2019

Die größten historischen Meilensteine ​​und Jubiläen des Jahres 2019

Es wird eine Rekordzahl von Frauen im Kongress geben.

Wenn der 116. Kongress am 3. Januar beginnt, wird er rekordverdächtige 125 Frauen haben. Es ist noch ein langer Weg von der Geschlechterparität – es gibt 410 männliche Mitglieder – aber es ist ein großer Sprung gegenüber dem sogenannten „Jahr der Frau“ im Jahr 1992, dessen Zwischenwahlen die Zahl der Frauen im Kongress von 34 auf 55 erhöht hat.

Viele Frauen wurden 92 motiviert, zu kandidieren, nachdem sie während der Bestätigung des Obersten Gerichtshofs von Clarence Thomas Zeuge der sexistischen Behandlung von Anita Hill durch den Justizausschuss des Senats geworden waren, ähnlich wie Sexismus und Rassismus in der Politik viele Frauen dazu inspirierten, dieses Jahr zu kandidieren. Einige Medien haben auf diese Parallele Bezug genommen, indem sie 2018 das „Jahr der Frau“ genannt haben. Dies wurde jedoch, wie beim ersten Mal, abgelehnt.

1992 sagte Senatorin Barbara Mikulski aus Maryland: „Das Jahr 1992 das Jahr der Frau zu nennen, klingt wie das Jahr des Karibus oder das Jahr des Spargels. Wir sind keine Modeerscheinung, keine Mode oder ein Jahr.“

Die USA erheben ein Glas auf 100 Jahre seit der Prohibition.

Am 16. Januar ratifizierten die USA den 18. Zusatzartikel zur US-Verfassung, der die „Herstellung, den Verkauf oder den Transport von berauschenden Spirituosen für Getränkezwecke“ verbietet. Die Änderung hinderte die Menschen nicht daran, Alkohol zu trinken; Stattdessen half es, kriminelle Banden zu schaffen, die illegalen Alkohol mit Flüsterkneipen regulierten und verteilten. Fast 15 Jahre später hoben die USA es mit dem 21. Zusatzartikel auf.

Der Brexit findet endlich statt … denken wir?

Das Vereinigte Königreich hat die Welt (und sich selbst) schockiert, als es im Sommer 2016 für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt hat. Das Vereinigte Königreich soll am 29. März um 11:000 Uhr GMT offiziell „austreten“, obwohl Premierministerin Theresa May immer noch hat kein Abkommen mit der EU abgeschlossen darüber, wie das alles funktionieren wird.

Zwischen damals und heute könnte noch viel passieren. Manche meinen, May könnte zurücktreten oder die Oppositionsparteien könnten sie verdrängen; und Großbritannien wird sogar aufgefordert, ein zweites Referendum darüber abzuhalten, ob das Land den Brexit tatsächlich durchziehen soll. Ohne einen soliden Brexit-Plan hat die Bank of England davor gewarnt, dass die Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes schlimmer sein könnten als die der globalen Finanzkrise von 2008.

Ein japanischer Kaiser wird zum ersten Mal seit 200 Jahren abdanken.

Kaiser Akihito wird am 30. April seinen Thron ablegen und ist damit der erste japanische König seit zwei Jahrhunderten. Der 84-jährige Akihito will den Thron noch vor seinem Tod an seinen 58-jährigen Sohn Kronprinz Naruhito übergeben.

Ähnlich wie die Königin von England ist der japanische Kaiser heute eine streng zeremonielle Position, und das seit der japanischen Verfassung im Jahr 1947. Der letzte japanische Kaiser, der seinen Thron abgab, war Kaiser Kokaku im Jahr 1817.

Wir feiern ein Jahrhundert seit den Bombenanschlägen, Überfällen und Unruhen von 1919.

Im Frühjahr 1919 zielte eine Reihe von Postbomben auf Regierungsbeamte und prominente Personen wie den Richter des Obersten Gerichtshofs Oliver Wendell Holmes und John D. Rockefeller, den ersten Milliardär der Welt. Auf diese Bombenanschläge, die Anarchisten zugeschrieben werden, folgte der „Rote Sommer“, bei dem Dutzende von Unruhen in Großstädten ausbrachen, in denen schwarze Amerikaner für Bürgerrechte drängten. In Chicago brachen Unruhen aus, nachdem Weiße einen schwarzen Jungen gesteinigt hatten, weil er an einem inoffiziellen Strand nur für Weiße geschwommen war. In Elaine, Arkansas, ermordeten Bundestruppen und weiße Mobs mehr als 100 schwarze Erwachsene und Kinder, nachdem Pächter versucht hatten, sich für gerechtere Löhne zu organisieren.

Danach folgten die Palmer-Razzien, eine Reihe gewalttätiger und missbräuchlicher Razzien, die bis ins Jahr 1920 andauerten. Die Polizei schlug und verhaftete Personen, die im Verdacht standen, Linksradikale und Anarchisten zu sein, und die Regierung deportierte Hunderte von Einwanderern, darunter die russische Anarchistin Emma Goldman . Das kommende Jahr markiert ein Jahrhundert seit diesen turbulenten Ereignissen.













Touristen werden in das Wrack der Titanic tauchen.

Die Titanic II– die fragwürdige Nachbildung des eines Mannes Titanic— wird, wenn überhaupt, erst 2022 in See stechen. Aber in der Zwischenzeit haben Touristen mit coolen 105.129 US-Dollar die Chance, die erste Tour zu machen Titanic. Die ersten kommerziellen Tauchtouren der Titanic Wrack beginnt am 26. Juni.

Der Sommer '69 wird 50.

In diesem Sommer feiern viele bedeutende Ereignisse im Jahr 1969 das 50-jährige Jubiläum. Dazu gehören: als schwule und transsexuelle Kunden im Stonewall Inn am 28. Juni gegen eine Polizeirazzia kämpften; als zwei Amerikaner am 20. Juli zum ersten Mal den Mond betraten; und als Charles Mansons Kult Anfang August in Kalifornien schockierend sieben Menschen ermordete.

Es gab auch das Woodstock Music Festival, bei dem vom 15. bis 18. August eine halbe Million junge Leute zusammenkamen, um Richie Havens, Santana, Sly & the Family Stone, Jimi Hendrix und mehr zu hören. Jahre später sollte der Sommer Bryan . den Titel inspirieren Adams' Hitsong von 1984 über die Sehnsucht nach Teenagern, obwohl Adams selbst im "Sommer '69" eigentlich erst 9 Jahre alt war.

Die Welt erinnert sich an die Befreiung der Normandie.

Der 6. Juni 1944 war der Anfang vom Ende für Adolf Hitler und seine Nazis. An diesem Tag stürmten alliierte Truppen die französischen Strände der Normandie und befreiten sie aus der Kontrolle der Nazis. Einer der Gründe, warum der D-Day so erfolgreich war, war, dass die Alliierten eine Fehlinformationskampagne durchführten, um die Nazis über ihre nächsten Schritte zu verwirren. In diesem Jahr jährt sich dieser schicksalhafte Tag zum 75. Mal.

Das historische Jamestown reflektiert seine Widersprüche.

Im Sommer 1619 gründete die Siedlung Jamestown die erste repräsentative Regierung für weiße Männer in den britisch-amerikanischen Kolonien. Im selben Sommer kamen Afrikaner zum ersten Mal in die Kolonie Virginia, um unter ungleichen und unterschiedlichen Gesetzen und Ordnungen zu leben. Im Jahr 2019 erinnert die Siedlung Jamestown an diese und andere bedeutende Ereignisse, die vor 400 Jahren stattfanden.


Apollo 11 begann seine historische Reise zum Mond am 16. Juli 1969. Es erreichte sein Ziel am 20. Juli und am 21. Juli betrat Neil Armstrong als erster Mensch die Mondoberfläche, gefolgt von Buzz Aldrin etwa 20 Minuten später. Die Mission markierte den Beginn der USA, ein Dutzend Männer auf den Mond zu bringen.

Am 10. November 1969 wurde dem Fernsehpublikum vorgestellt Sesamstraße (einschließlich einer orangefarbenen Version von Oscar the Griuch). In den fast 50 Jahren seither hat sich die Serie zu einer der bekanntesten Fernsehsendungen entwickelt – und das nicht nur für Kinder.


51 Jahre Umweltsiege in Fotos

Am Earth Day schauen wir uns die jährlichen Meilensteine ​​des Naturschutzes seit dem ersten offiziellen Tag zur Feier unseres Planeten im Jahr 1970 an.

Ein weiteres Jahr, ein weiterer Tag der Erde, um die 50 Jahre der Umwelterfolge seit dem ersten im Jahr 1970 zu ergänzen. Im Laufe der Jahrzehnte hat die Dynamik des Umweltschutzes verebbt und geflossen, aber jedes Jahr hat irgendwo zumindest einige Anzeichen für ökologischen Fortschritt gebracht in der Welt. Die Bilder hier symbolisieren diesen hoffnungsvollen Kontrapunkt – mit einem Gewinn pro Jahr – zu den wachsenden Herausforderungen.

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums stellen wir den sauberen Himmel fest, den die Welt als Folge der Coronavirus-Pandemie erlebt hat. Da sich die Menschen zu Hause versteckten und Fahrzeuge die Straßen verließen, sanken die jährlichen globalen energiebezogenen Emissionen laut der Internationalen Energieagentur um 5,8 Prozent, mehr als in jedem Jahr seit dem Zweiten Weltkrieg.

Die saubere Luft war nur eines der Dinge in diesem seltsamen und schrecklichen Jahr, das viele Menschen dazu veranlasste, genauer darüber nachzudenken, wie Menschen mit der globalen Umwelt umgehen – und über die Möglichkeit und dringende Notwendigkeit, es besser zu machen.


Die historischen Ursprünge der Hochzeitsjubiläen reichen bis ins Heilige Römische Reich zurück, als Ehemänner ihre Frauen zu ihrem fünfundzwanzigsten Jahrestag mit einem silbernen Kranz und zum fünfzigsten mit einem goldenen Kranz krönten. [ Zitat benötigt ] Später, hauptsächlich im zwanzigsten Jahrhundert, führte der Kommerzismus dazu, dass weitere Jubiläen durch ein benanntes Geschenk repräsentiert wurden. [1] In den Commonwealth-Reichen kann man für den 60., 65. und 70. Hochzeitstag und jeden Hochzeitstag danach eine Nachricht vom Monarchen erhalten. [2] Dies geschieht durch einen Antrag beim Buckingham Palace im Vereinigten Königreich oder beim Büro des Generalgouverneurs in den anderen Commonwealth-Reichen. [3]

In Australien, wo man ein Glückwunschschreiben vom Generalgouverneur zum 50. und zu allen folgenden Hochzeitsjubiläen erhalten kann, können der Premierminister, der Oppositionsführer, lokale Mitglieder sowohl des Landes- als auch des Bundesparlaments und die Landesgouverneure auch Grüße senden für die gleichen Jubiläen. [4]

In Kanada kann man auch zum 50. Jahrestag und danach jeden fünften Jahrestag eine Nachricht vom Generalgouverneur erhalten. [5]

In den Vereinigten Staaten kann ein Paar zum 50. und allen folgenden Jahrestagen eine Jubiläumsgrußkarte vom Präsidenten erhalten. [6]

Katholiken können für besondere Hochzeitstage (25., 50., 60. usw.) über ihre örtliche Diözese einen päpstlichen Segen beantragen. [7] [8]

Die Namen einiger Jubiläen geben Orientierung für angemessene oder traditionelle Geschenke, die sich die Ehegatten gegenseitig machen können. Diese können von den Gästen mitgebracht werden oder das Thema oder die Dekoration beeinflussen. Diese Gaben variieren in den verschiedenen Ländern, aber einige Jahre haben gut etablierte Verbindungen zu den meisten Nationen: 5. Holz, 10. Zinn, 15. Kristall, 20. China, 25. Silber, 30. Perle, 35. Jade, 40. Rubin, 45. Saphir, 50. Gold , 60. Diamant und 70. Platin. Im englischsprachigen Raum wurde das erste, hölzerne Geschenk am Tag der Feier geschnitten und dann als fertiger Artikel der Frau übergeben, bevor die nächsten zwei Vierteltage verstrichen waren. Es ist Tradition, den Hochzeitstag mit köstlichem Kuchen und schönen Wünschen und Segen zur Erinnerung an ein erfolgreiches Eheleben zu feiern. [ Zitat benötigt ]

Die moderne Tradition könnte ihren Ursprung im mittelalterlichen Deutschland haben, wo, wenn ein Ehepaar den 25 des Paares seit so vielen Jahren. Zur Feier des 50. erhielt die Frau einen goldenen Kranz. Im Laufe der Zeit erweiterte sich die Zahl der Symbole und die deutsche Tradition kam dazu, Geschenke zu vergeben, die einen direkten Bezug zu jeder Phase des Ehelebens hatten. Die Symbole haben sich im Laufe der Zeit verändert. Im Vereinigten Königreich zum Beispiel war der Diamant ein bekanntes Symbol für den 75. Jahrestag, aber dies änderte sich in den mittlerweile häufigeren 60. Jahrestag, nachdem Königin Victorias 60 Jahre auf dem Thron als ihr diamantenes Jubiläum gefeiert wurde.

Die Ursprünge der aktuellen Schenkungskonventionen gehen auf das Jahr 1937 zurück. [ Zitat benötigt ] Davor hatten nur der 1., 5., 10., 15., 20., 25., 50. und 75. Jahrestag ein Geschenk. Im Jahr 1937 führte die American National Retail Jeweller Association (jetzt als Ergebnis einer organisatorischen Fusion als Jewelers of America bekannt) eine erweiterte Liste von Geschenken ein. Die überarbeitete Liste gab für jedes Jahr bis zum 25. und danach für jedes fünfte Jubiläum ein Geschenk. [9]


Gedenkfeier 2019

Virginia gilt seit langem als Geburtsort Amerikas, und 2019 markierte den 400. Jahrestag mehrerer wichtiger Ereignisse in Virginia von nationaler Bedeutung. Die Gedenkfeier 2019, American Evolution, feierte den 400. Jahrestag der ersten repräsentativen Versammlung in der Neuen Welt, die Ankunft der ersten registrierten Afrikaner im englischen Nordamerika, die Rekrutierung englischer Frauen in beträchtlicher Zahl, die Feier des ersten offiziellen englischen Thanksgiving in Nordamerika , und der unternehmerische und innovative Geist der Virginia Colony.

Im Jahr 2013 ernannte die Generalversammlung von Virginia die Jamestown-Yorktown Foundation zur federführenden Exekutivagentur, um Planungssysteme zur Unterstützung der Gedenkfeier 2019 zu entwickeln. Ein Lenkungsausschuss unter dem gemeinsamen Vorsitz von Sprecher M. Kirkland Cox und Senator Thomas K. Norment Jr. entwickelte Strategien zur Förderung der Schlüsselthemen Demokratie, Vielfalt und Chancen.

Amerikanische Evolutionsvermächtnisse
Wirtschaftliche Auswirkungen von fast 200 Millionen US-Dollar auf das Commonwealth of Virginia

Virginias Gedenkfeier im Jahr 2019, American Evolution, hatte laut einer Studie von Chmura Economics & Analytics aus Richmond einen wirtschaftlichen Einfluss von 197 Millionen US-Dollar auf das Commonwealth of Virginia. Der Bericht zeigte, dass die mehrjährige, landesweite Gedenkfeier insgesamt 197 Millionen US-Dollar an wirtschaftlichen Auswirkungen für den Staat hatte, fast 2.000 Arbeitsplätze in Virginia unterstützte und das Bewusstsein für die Geschichte und den Tourismus von Virginia mit 28 Milliarden Medieneindrücken erhöhte. Die Studie wurde von der Gedenkfeier 2019 in Auftrag gegeben, einer Unterorganisation der Jamestown-Yorktown Foundation, die die Beobachtung wichtiger Ereignisse in Virginia im Jahr 1619 koordinierte, die die Nation weiterhin beeinflussen. Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Interaktive Webdokumentation „Unsere amerikanische Evolution“

„Unsere amerikanische Evolution“, eine interaktive Webdokumentation, die im Juni 2020 uraufgeführt wurde, zeichnet bedeutende Ereignisse im Jahr 1619 und ihr Erbe heute nach. Die Gedenkfeier 2019 beleuchtete Millionen von Menschen auf der ganzen Welt die wichtigsten historischen Ereignisse der Nation, und der Dokumentarfilm ermöglicht es den Zuschauern, die Geschichte von 1619 zu entdecken und neu zu entdecken, während sie an der fortlaufenden Geschichte und der Entwicklung Amerikas teilhaben.

Die Zuschauer werden ermutigt, eine Dokumentarfilmvorführung zu veranstalten und Gespräche über die 400-jährige Geschichte Amerikas zu führen, um die Geschichte fortzusetzen. Sehen Sie sich den Dokumentations- und Diskussionsleitfaden an.

Virginia History Trails-App

Virginia History Trails ist eine einfach zu bedienende App, die Ihnen 400 Jahre Virginias und amerikanische Geschichte zur Verfügung stellt. Mit der GPS-Funktion Ihres Telefons verwandelt Virginia History Trails Ihre unmittelbare Umgebung in eine Live-Geschichtsstunde. Sie können auf eine beliebige Stelle auf der Karte in der Kategorie "In meiner Nähe" klicken und erhalten sofort eine detaillierte Beschreibung von Dutzenden von Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe sowie Erklärungen zu ihrer Bedeutung für die Geschichte Virginias.

Virginia History Trails wurde von den Best Mobile App Awards (BMA) mit einem Gold Award als „Best New Mobile App“ ausgezeichnet.

Amerikanische Evolutionsgeschichten

AE Stories ist eine Gelegenheit, Ihre Geschichte mit der Welt zu teilen. Egal, ob Sie etwas Unbeschwertes teilen oder sich selbst herausfordern möchten, tiefer zu graben, jede Geschichte wirkt wie ein Prisma, das unsere gemeinsame Geschichte in einem vollen Spektrum von Erfahrungen beleuchtet. Fang hier an.


Über 80 Jahre Wachstum

Die Ursprünge der Anonymen Alkoholiker können auf die Oxford Group zurückgeführt werden, eine religiöse Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten und in Europa populär war. Mitglieder der Oxford-Gruppe praktizierten eine Formel der Selbstverbesserung, indem sie eine Selbstinventur durchführten, Unrecht eingestanden, Wiedergutmachung leisteten, Gebete und Meditation benutzten und die Botschaft an andere weitergaben.

In den frühen 1930er Jahren suchte Rowland H., ein wohlhabender Rhode Islander, den bekannten Schweizer Psychoanalytiker Carl Jung auf, um Hilfe bei seinem Alkoholismus zu erhalten. Jung stellte fest, dass Rowlands Fall medizinisch aussichtslos war und dass er nur durch eine lebenswichtige spirituelle Erfahrung Linderung finden konnte. Jung leitete ihn zur Oxford Group.

Rowland stellte später seinen Kollegen Vermonter Edwin (&ldquoEbby&rdquo) T. in die Gruppe vor, und die beiden Männer konnten zusammen mit einigen anderen endlich vom Trinken abhalten, indem sie die Prinzipien der Oxford Group praktizierten.

Einer von Ebbys Schulfreunden aus Vermont und ein Trinkkumpel war Bill W. Ebby suchte seinen alten Freund in seinem Haus in der Clinton Street 182 in Brooklyn, New York, auf, um die Botschaft der Hoffnung zu überbringen.

Bill W. war ein Goldjunge an der Wall Street gewesen, hatte Erfolg und Macht als Börsenmakler, aber seine vielversprechende Karriere war durch anhaltenden und chronischen Alkoholismus ruiniert. Jetzt, im Alter von 39 Jahren, erfuhr er, dass sein Problem hoffnungslos, fortschreitend und unumkehrbar war. Er hatte sich im Towns Hospital in Manhattan medizinisch behandeln lassen, trank aber immer noch.

Bill war zunächst nicht überzeugt von Ebbys Transformationsgeschichte und den Ansprüchen der Oxford Group. Aber im Dezember 1934, nachdem er wieder im Towns Hospital zur Behandlung gelandet war, machte Bill eine kraftvolle spirituelle Erfahrung, die er noch nie erlebt hatte. Seine Depression und Verzweiflung wurden aufgehoben und er fühlte sich frei und in Frieden. Bill hörte auf zu trinken und arbeitete den Rest seines Lebens daran, anderen Alkoholikern diese Freiheit und diesen Frieden zu bringen. Die Wurzeln der Anonymen Alkoholiker wurden gepflanzt.


Der Milestone Tracker verfolgt den Fortschritt von MLB-Spielern in Richtung wichtiger Karrieremeilensteine ​​sowie Top-Platzierungen in der MLB-, Liga- und Teamgeschichte.

Alle Spieler, die in dieser Saison in einem Spiel aufgetreten sind, werden nach wichtigen Meilensteinen bewertet, einschließlich Rundenzahlen auf Karriere-, Liga- oder Teamebene. Darüber hinaus verfolgt der Milestone Tracker die Rangliste jedes Spielers in den Top 50 aller Zeiten in der MLB-Geschichte, den Top 25 aller Zeiten in seiner aktuellen Liga und den Top 20 aller Zeiten mit seinem aktuellen Team.

Statistiken aus der aktuellen Saison, der vorherigen Saison und der Karriere des Spielers werden in einem 3-2-1-Verhältnis gewichtet, um das "Meilensteintempo" zu bestimmen, und basierend auf diesem Tempo prognostiziert der Meilenstein-Tracker, wie viele weitere Teamspiele der Spieler noch benötigen wird wichtige Meilensteine ​​erreichen. Wenn ein Spieler in der aktuellen Saison in weniger als fünf Spielen aufgetreten ist, wird sein Tempo der aktuellen Saison so hochgerechnet, als ob er in fünf Spielen gespielt hätte.

Basierend auf dem Meilensteintempo des Spielers zählt der Milestone Tracker voraus, um das geplante Datum und das geplante Spiel zu ermitteln, in dem der Meilenstein eintritt. Alle Meilensteine, die während der laufenden Saison oder innerhalb von 10 Spielen nach dem Ende der Saison erwartet werden, sind in den Ergebnissen enthalten.

Die Ergebnisse im Milestone Tracker können nach einer Reihe von Optionen gefiltert werden:

  • Schlagen oder Pitchen
  • MLB-, Liga- oder Team-Meilensteine
  • Alle MLB-Spieler, AL- oder NL-Spieler, Spieler eines bestimmten Teams oder jeder einzelne Spieler
  • Der MLB-Ort, an dem Meilensteine ​​aufgetreten sind oder voraussichtlich eintreten werden

Mit den Schaltflächen Top oder All können Sie zwischen den wichtigsten Meilensteinen, die in dieser Saison prognostiziert oder erreicht wurden, oder der vollständigen Liste umschalten.

Klicken Sie in den Ergebnissen auf eine beliebige Teamabkürzung, um den entsprechenden Statistikbericht für dieses Team anzuzeigen, oder auf eine beliebige Statistikabkürzung, um die MLB-, Liga- oder Teamführer aller Zeiten in dieser Kategorie anzuzeigen.

Klicken Sie auf das Datum eines prognostizierten oder erreichten Meilensteins, um den Spieltag für dieses Spiel anzuzeigen, und klicken Sie auf den "T-Link" neben einem prognostizierten Meilenstein, um Tickets für das Spiel zu kaufen, für das der Meilenstein geplant ist.

Das Meilensteintempo wird nach jedem Spiel neu berechnet, sodass sich die projizierten Daten für jeden Meilenstein ändern können und neue Meilensteine ​​​​in der Liste erscheinen können, wenn ein Spieler sein Tempo in Richtung dieses Meilensteins erhöht, und bestehende können entfernt werden, wenn sein Tempo nachlässt .


Indem er Audrey Hepburn bittet, für eine Anzeige von L'Interdit zu posieren, macht Hubert de Givenchy seine Muse zur ersten Botschafterin in der Geschichte der Parfümerie.

Die Schlange wird als das Hauptsymbol von Bulgari bezeichnet und führte zu der ikonischen Schmuckkollektion, die als Serpenti bekannt ist.

Zwei amerikanische Unternehmer gründen DFS, das derzeit weltweit führend im Verkauf von Luxusprodukten an internationale Reisende ist. 1982 entwirft Andy Warhol das Logo des Hauses.

Mit der Monaco und ihrem quadratischen Gehäuse revolutioniert TAG Heuer die Welt der Zeitmesser.

Zenith bringt El Primero auf den Markt, ein Chronographenkaliber mit automatischem Aufzug. Es ist bis heute Marktführer.

Der erste Clos du Mesnil-Jahrgang von Krug wird nur aus Chardonnay-Trauben hergestellt, die auf einer einzigen ummauerten Parzelle mit einer Fläche von nur 1,85 Hektar im Herzen der Champagne angebaut werden.

Aus der Fusion von Moët Hennessy und Louis Vuitton entsteht LVMH, der weltweit führende Anbieter von Luxusprodukten.

Louis Vuitton eröffnet seinen ersten Store in Peking, China, im prestigeträchtigen Peninsula Hotel.

LVMH gründet einen Geschäftsbereich Umwelt.

LVMH beauftragt den Künstler Olivier Debré mit der Gestaltung eines Bühnenvorhangs für das Shanghai Opera House.

Sephora startet sephora.com, eine der ersten Online-Shopping-Sites.

LVMH gründet seine
Abteilung Uhren & Schmuck.

Als Hommage an die Liebe von Christian Dior zu Blumen wird J'adore gleich nach seiner Markteinführung zu einem ikonischen Parfum.

LVMH eröffnet seinen Hauptsitz in New York, in einem Gebäude des Architekten Christian de Portzamparc, Gewinner des Pritzker-Preises.

Das Londoner LVMH House, ein Trainingszentrum für Gruppenleiter, öffnet seine Türen.

Hennessy, Parfums Christian Dior und Veuve Clicquot führen ihre erste Kohlenstoffbewertung (Bilan carbone®) durch.

Während der Expo 2005 in Aichi stellt Louis Vuitton einen Salzpavillon als Symbol seines Engagements für den Umweltschutz aus.

Der Geschäftsbereich Uhren & Schmuck wird Mitglied im Responsible Jewellery Council (RJC).

Als Hommage an die Verbundenheit mit den Vereinigten Staaten erleuchtet Moët & Chandon die Freiheitsstatue anlässlich ihres 120-jährigen Jubiläums.

FENDI macht einen großen Eindruck, indem es eine Modenschau auf der Chinesischen Mauer organisiert.

LVMH unterstützt die Ausstellung Picasso and the Masters in Paris.

Die Gepäcktasche von
Céline wird natürlich
ein wesentliches Element.

LVMH ist Partner des französischen Pavillons während der Expo 2010 in Shanghai.

LVMH schließt sich mit dem renommierten Central Saint Martins in einer Partnerschaft zusammen, durch die sich die Gruppe verpflichtet, Schüler der Schule in ihren Häusern willkommen zu heißen und Studienstipendien zu verteilen.

Château Cheval Blanc eröffnet sein neues hochmodernes Weingut, das Werk des Architekten Christian de Portzamparc.

LVMH startet die erste Ausgabe seiner Journées Particulières
und öffnet die Türen seiner Häuser für die breite Öffentlichkeit.

Enthüllt während der ersten Modenschau von Designern
Humberto Leon und Carol Lim für Kenzo,
der Tiger wird sofort zur Ikone
des Hauses.

LVMH lanciert den LVMH Prize for Young Fashion Designers, der die Talente einer neuen Generation von Designern hervorhebt.

LVMH eröffnet Hélios, sein neues Forschungszentrum für Parfüms und Kosmetik in Frankreich, in einem Gebäude mit hoher Umweltqualität (HQE).

Jeff Koons gestaltet mit seiner Balloon Venus das Geschenkset für Dom Pérignon Rosé Vintage 2003.

LVMH eröffnet sein zweites Cheval Blanc Hotel auf der Insel Randheli,
im Herzen des Malediven-Archipels.

In Paris eröffnet LVMH die Fondation Louis Vuitton, einen vom Architekten Frank Gehry entworfenen Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst.

LVMH lanciert das Institut des Métiers d'Excellence, ein Berufsbildungsprogramm, das es der Gruppe ermöglicht, einzigartige Fähigkeiten und Know-how an neue Generationen weiterzugeben.

Das neue Flaggschiff von Dior in Seoul wurde vom französischen Architekten Christian de Portzamparc entworfen und ist ein markanter und spektakulärer Ausdruck der ikonischen Dior-Codes.

Berluti hat im norditalienischen Ferrare eine neue Produktionsstätte für Schuhe und Lederwaren eingeweiht. Auf über 8.000 Quadratmetern wird die neue Produktionseinheit die Expansion von Berluti unterstützen.

Die Fondation Louis Vuitton hat mit der Ausstellung „Ikonen der modernen Kunst. Die Schtschukin-Sammlung“. Die Ausstellung vereint zum ersten Mal seit 1948 Meisterwerke aus der außergewöhnlichen Sammlung von Sergei Shchukin, die separat im Puschkin-Museum in Moskau und in der Eremitage in Sankt Petersburg gezeigt wurden.

Les Fontaines Parfumées liegt im Herzen von Grasse, der Wiege der weltweiten Parfümindustrie, und beherbergt heute die Ateliers, in denen die Düfte von Louis Vuitton und Parfums Christian Dior kreiert werden. Beide Maisons sind bestrebt, lokale Produzenten zu unterstützen und gleichzeitig das einzigartige Savoir-faire der französischen Haute Parfumerie auf der ganzen Welt zu fördern.

Der 1898 in Köln gegründete Koffer- und Lederwarenhersteller RIMOWA ist die erste deutsche Maison, die der LVMH-Gruppe beitritt. Mit seinen innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten ist RIMOWA heute führend bei Premium-Gepäck für anspruchsvolle Reisende.

Nach zweijähriger Arbeit stellte Hennessy Pont Neuf, seinen neuen Abfüll- und Logistikstandort für Cognac, vor. Die neue Anlage wird es Hennessy ermöglichen, acht Millionen Kartons pro Jahr zu versenden!

LVMH und Kering haben eine Charta über die Arbeitsbeziehungen mit Models und deren Wohlbefinden erstellt

Die LVMH-Gruppe weiht die Manifattura Thélios ein, eine neue italienische Produktionsstätte für Brillen.

LVMH verstärkt seine Präsenz im Luxushotellerie-Sektor mit der Übernahme von Belmond, das 1976 gegründet wurde und in 24 Ländern tätig ist.

LVMH arbeitet mit Secours populaire zusammen, um die Initiative „Une Journée Pour Soi“ („Ein Tag für dich allein“) zu starten, um Frauen in gefährdeten Situationen in sechs französischen Städten zu unterstützen.

LVMH hat sich mit Robyn Rihanna Fenty zusammengetan, um ein neues Luxus-Maison zu schaffen, das von Rihanna entwickelt wurde: Fenty

Der künstlerische Leiter von Louis Vuitton Men, Virgil Abloh, stellte sich eine beeindruckende Reiseveranstaltung zum Thema Kreuzfahrten vor, um seine Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2021 zu präsentieren.


Walmart-Zeitleiste

Die Geschichte von Walmart&aposs ist übersät mit unvergesslichen Momenten und geschichtsträchtigen Ereignissen.

Hier ein Zeitstrahl-Schnappschuss von Walmart in den letzten 57 Jahren:

Walmart eröffnet seinen ersten Store in Rogers, Ark.

Walmart beginnt mit der amerikanischen Expansion und eröffnet sein erstes Geschäft außerhalb von Arkansas mit Geschäften in Sikeston, Missouri, und Claremore, Ok.

Walmart eröffnet sein erstes Vertriebszentrum in Bentonville, Ark. Zu diesem Zeitpunkt erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 44 Millionen US-Dollar.

Walmart-Aktie geht zum ersten Mal an die Börse, wobei die Aktie des Unternehmens an der New Yorker Börse unter dem Aktiensymbol WMT gehandelt wird.

Walmart eröffnet ein Geschäft in seinem zehnten US-Bundesstaat in Illinois.

Walmart eröffnet seinen ersten Sam&aposs Club in Oklahoma und tritt damit gegen Costco im aufstrebenden Markt der "Nur für Mitglieder"-Einzelhandelsgeschäfte an.

In seinem 25-jährigen Bestehen ist Walmart ein weltweiter Hit mit 1.200 Geschäften auf der ganzen Welt. Der Einzelhändler erzielt im selben Jahr einen Umsatz von 15,9 Milliarden US-Dollar.

Walmart eröffnet seinen ersten Superstore, der traditionelle Walmart-Läden mit einem Lebensmittelgeschäft kombiniert.

1990 wird Walmart zum führenden Einzelhändler in den USA und erwirtschaftet über 26 Milliarden US-Dollar an Produktverkäufen.

Walmart wird global und eröffnet ein neues Geschäft in Mexiko-Stadt.

Der Gründer Sam Walton stirbt, was für Walmart einen neuen Weg einschlägt, da das Unternehmen mit zunehmendem Tempo weltweit expandiert und dabei mehr Finanzierungsschulden aufnimmt.

Walmart eröffnet eine neue Abteilung namens Walmart International, um seine Filialpräsenz außerhalb der USA zu stärken.

Walmart eröffnet endlich ein Geschäft in seinem 50. US-Bundesstaat, mit Vermont als letztem Hold-out. Das Unternehmen ist heute mit 675.000 Mitarbeitern, fast 2.000 Geschäften und einem Umsatz von 93,6 Milliarden US-Dollar ein weltweit führendes Einzelhandelsunternehmen.

�: Walmart eröffnet seinen ersten Store in China und öffnet damit die Tore zu einer der lukrativsten und aufstrebendsten Volkswirtschaften der Welt.

�: Walmart erreicht einen Umsatz von 100 Milliarden US-Dollar.

�: Walmart hat jetzt 1,14 Millionen Mitarbeiter und ist damit der größte Arbeitgeber der Welt.

�: Walmart stellt am Black Friday, dem Tag nach Thanksgiving, mit einem Tagesumsatz von 1,43 Milliarden US-Dollar einen neuen Rekord auf.

�: Dieses Jahr bringt mit 312 Milliarden US-Dollar Umsatz und mehr als 1,6 Millionen Arbeitgebern weitere Rekordgewinne.

�: Walmart führt einen Markenwechsel durch und beseitigt seinen Slogan "Immer niedrige Preise, immer" zugunsten von "Save Money Live Better".

�: Walmart steigt mit dem Kauf von Vudu, Inc. für 100 Millionen US-Dollar in das Videostreaming-Geschäft ein. Im folgenden Jahr wird ein neuer Vertrag mit Massmart Holdings geschlossen, um seine Aktivitäten in Afrika zu erweitern.

�: Filialmitarbeiter streiken überall in den USA, was Arbeitsproblemen Tür und Tor öffnet.

�: Walmart beschäftigt heute 23 Millionen Mitarbeiter in 11.000 Geschäften in 27 Ländern.

�: Walmart führt Walmart Pay ein, ein digitalbasiertes Zahlungstool für Firmenkunden, die damit Einkäufe mit ihrem Smartphone bezahlen. Im selben Jahr kauft Walmart Jet.com, einen Online-Händler.

�: Um besser mit Amazon und eBay zu konkurrieren (EBAY) - Get Report, Walmart führt neben anderen Online-Einzelhandelsplattformen einen kostenlosen zweitägigen Versand ein.

�: Eine Änderung des Firmennamens sticht 2018 hervor, da Wal-Mart Stores, Inc. Walmart Inc. weichen wird.


2018: Rekordverdächtige 636 Folgen

Als "The Simpsons" "Gunsmoke" für den Episodenrekord bestanden hatte, reflektierte Groening die Geschichte der Show.

„Als wir anfingen, waren wir Teil des Untergangs der Zivilisation. Bart sagte, er sei "ein Underachiever und stolz darauf, Mann". Simpsons-T-Shirts waren in Grundschulen verboten. Ich wusste, dass es vorbeigehen würde“, sagte er. „Das Herzstück unserer Show ist eine Kirchgängerfamilie, die jeden Abend zusammen zu Abend isst und sehr traditionell ist. Sie machen sich gegenseitig verrückt, aber sie lieben sich.“

Ob noch etwas auf einer „Simpsons“-Bucket-List übrig bleiben könnte, ging Gröning mit der Pie-in-the-Sky-Frage (mmm, pie) ein: „Wir brauchen unseren eigenen vollen Freizeitpark. Wir haben ein paar Fahrgeschäfte und einen Krusty Burger bei Universal, aber wir brauchen eine 600 Fuß hohe Statue von Homer in der Mitte eines Parks. … Und du isst in seinem Kopf zu Abend.“


Schau das Video: 40 års jubilæum for befrielsen søndag den 5 maj 1985 afsnit 2 af 2 (November 2021).