Nachrichten

Wer hätte diese Segeltuchtasche aus den 1890er Jahren benutzt?

Wer hätte diese Segeltuchtasche aus den 1890er Jahren benutzt?

Ich habe eine ALTE Canvas-Tasche mit den Maßen 14 x 11", öffnet sich zu zwei Taschen. Sie hat einen Lederriemen auf der Rückseite, der es aussehen lässt, als ob sie möglicherweise als Rucksack verwendet wurde.

Auf der Vorderseite ist "2 SEP.CO. 16" aufgedruckt.

Innen gestempelt "Ridabock & Co., 141 Grand St., New York". Es gibt noch eine zweite Briefmarke, von der die meisten zu verblasst sind, um sie zu lesen, aber ich kann "Sep 1896" erkennen.

Ich habe dieses Unternehmen recherchiert und festgestellt, dass es in den 1890er Jahren an dieser Adresse (141 Grand) war. (Foto einer Anzeige, die ich gefunden habe, ist enthalten, die auch besagt, dass das Unternehmen "Hersteller von Militärgütern jeder Beschreibung, U.S. Army Officers Regulation Equipments a speciality", vom März 1894 Army & Navy Journal ist). Die letzte Erwähnung von Ridabock unter dieser Adresse ist 1896.

Ich finde Hinweise auf "Sep. Co." als Army "Separate Company", aber ich kann darüber hinaus nichts Besonderes finden, um zu erklären, wer dies verwendet haben könnte.

Ich denke, dieser Artikel stammt wahrscheinlich aus dem Zeitrahmen. Kann jemand darüber spekulieren, wofür diese Art von Tasche möglicherweise verwendet wurde und von wem?


Schau das Video: 360 - Making Of unserer Segeltuchtaschen (November 2021).