Nachrichten

Tag 141 9. Juni 2011 - Geschichte

Tag 141 9. Juni 2011 - Geschichte

10:25 AM PRÄSIDENT erhält das tägliche Briefing des Präsidenten
Oval Office

11:30 Uhr DER PRÄSIDENT trifft sich mit leitenden Beratern
Oval Office

16:45 Uhr DER PRÄSIDENT trifft sich mit Präsident Ali Bongo Ondimba von Gabun
Oval Office


Die längste und stärkste Hitzewelle: D.C. verzeichnet den 9. in Folge über 95+ Tage

Dieser Rekord ist nur einer von unzähligen außergewöhnlichen Hitzerekorden, die in den letzten drei Sommern aufgestellt wurden.

Unübertroffene Flut sommerlicher Hitzerekorde

Betrachten Sie alle der folgenden Hitzerekorde, die seit 2010 aufgestellt wurden (und es ist möglich, dass ich einige übersehe).

* Die heißesten zwei Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen (2010 heißeste und 2011 zweitwärmste)

* Zwei der vier heißesten Juni seit Aufzeichnungen (2010-wärmster und 2011-gleichzeitiger drittwärmster mit 1943)

* Heißester Junitag und Gleichstand für den zweitwärmsten Junitag (2012 bei 104 und 2010 bei 102, gleichauf mit dem 9. Juni 1874)

* Heißeste zwei Juli (2011 und 2010)

* Die meisten 90+-Grad-Tage in einem Monat (Juli 2011, 25 Tage)

* Früheste 100-Grad-Messung an einem Tag (6. Juli 2010, vor Mittag)

* Längste ununterbrochene Temperaturstrecke über 100 (6. Juli 2010, 7 Stunden)

* Längste ununterbrochene Temperaturstrecke über 80 (21. bis 24. Juli 2011 - über vier Tage)

* Die meisten und zweitmeisten Nächte über 80 Grad (7 im Jahr 2011 und 4 im Jahr 2010)

* Wärmste Tiefsttemperatur (84 am 23. und 24. Juli 2011 verbunden mit 16. Juli 1983)

* Die heißesten Tage so früh (102 am 9. Juni 2011, gleichauf mit dem 9. Juni 1874) und spät (99 am 24. September 2010) in der Saison

* Die meisten 90+-Grad-Tage im Kalenderjahr (67 im Jahr 2010, verbunden mit 1980)

Das ist eine ziemlich (schmutzige) Wäscheliste.

Auch im Winter, Frühling und Herbst warm

Aber warte. Wir sind nicht fertig. Die letzten Sommer waren nicht nur ungewöhnlich heiß, sondern es fallen auch das ganze Jahr über die Rekorde für warmes Wetter. Betrachten Sie diese zusätzlichen Aufzeichnungen in den letzten 3 Jahren:

* Wärmster und zweitwärmster Frühling (2012 und 2010)

* Wärmstes erstes Halbjahr (2012)

* Drittwärmster Winter (2011-2012)

* Frühester letzter Frost (27. Februar 2010, auch nach dem schneereichsten Winter)

* drittletzter erster Freeze (7. Dezember 2011)

Könnten all diese warmen Wetteraufzeichnungen über einen so kurzen Zeitraum ein Zufall sein? Ich habe meine Zweifel.

Ein unbestrittener lokaler Faktor für steigende Hitzerekorde in Washington, D.C. ist die Urbanisierung. Seit Beginn der Aufzeichnungen Ende des 19. Jahrhunderts ist die Bevölkerung gewachsen, und ein immer größerer Radius von Landflächen wurde bebaut und gepflastert. Mit anderen Worten, ein immer größerer Teil der Region ist von dunklen, wärmeabsorbierenden Flächen bedeckt, die sich ausdehnen und den sogenannten urbanen Wärmeinseleffekt verstärken.

Der Wärmeinseleffekt hat seinen größten Einfluss auf die Nachttemperaturen, da er die Wärme im Wesentlichen im Stadtkern einfängt, anstatt sie in den Weltraum entweichen zu lassen. Die jüngste Tendenz zu mehr Rekordtemperaturen in der Nacht hängt also stark mit diesem Phänomen zusammen.

Steigende Treibhausgase

Zeitgleich mit dem zunehmenden Wärmeinseleffekt sind die wärmespeichernden Treibhausgase (THGs) aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe auf ein Niveau in der Atmosphäre angestiegen, das seit mindestens 800.000 Jahren beispiellos ist. Die Temperaturen weltweit und in den USA haben sich in den letzten 100 Jahren erwärmt, und die meisten veröffentlichenden Klimawissenschaftler glauben, dass der Anstieg weitgehend mit den THG-Trends zusammenhängt, obwohl eine kleine Minderheit anderer Meinung ist.

Der Versuch herauszufinden, wie viel von den Hochtemperaturaufzeichnungen von DC mit der städtischen Wärmeinsel, der THG-Erwärmung und möglichen anderen Faktoren zusammenhängt, ist sehr aufwendig. Wissenschaftler haben sich - zum größten Teil - nicht damit befasst. Ganz zu schweigen davon, dass in Washington, D.C., die offizielle Wetterbeobachtungsstation ihren Standort von der Nähe der Innenstadt (vor den 1940er Jahren) zum Flughafen geändert hat - was das Wasser weiter trübt.

Letztes Jahr habe ich einen Versuch unternommen, die Sommertemperaturaufzeichnungen von DC zu analysieren. Um den THG-Erwärmungseffekt in den Griff zu bekommen, untersuchte ich Aufzeichnungen in DC, die den Urbanisierungseffekt beseitigt hatten, und berechnete eine sommerliche Erwärmungsrate von 1,4 Grad F pro Jahrhundert – was man schlussfolgern könnte, dass sie mit THGs (und/oder anderen) zusammenhängt Faktoren). Aber - bei näherer Betrachtung - habe ich im Zeitraum von den späten 1970er Jahren bis heute - der Zeit, in der wir viele der oben aufgeführten Hitzerekorde aufgestellt haben - eine geringe Erwärmung (nach Beseitigung des urbanen Effekts) festgestellt.

Dieser Befund könnte in Frage stellen, dass Treibhausgase die lokalen Temperaturen stark beeinflussen. Andererseits wissen wir nicht, wie sich die Temperaturen entwickelt hätten, wenn die Treibhausgase nicht gestiegen wären. Ohne steigende Treibhausgase hätten sich die Temperaturen in DC vielleicht abgekühlt.

Einige Skeptiker der globalen Erwärmung weisen schnell darauf hin, dass DCs heißeste gemessene Temperatur von 106 am 6. August 1930 und am 20. Juli 1918 auftrat, lange bevor die Treibhausgase hochgefahren wurden. Sie erwähnen möglicherweise auch den Rekord für die meisten 100-Grad-Tage in Washington, D.C. im Jahr 1930. Aber - insgesamt - die Aufzeichnungen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind den Aufzeichnungen seit 1980 zahlenmäßig weit überlegen.

Die Quintessenz ist, dass wir einfach nicht in der Lage sind, die Größe des beobachteten globalen Erwärmungssignals (von Treibhausgasen) in Washington, D.C. herauszufinden. Aber je mehr Rekorde wir aufstellen, desto weniger wahrscheinlich sind sie zufällig.

Ungeachtet der chaotischen Diskussionen über den jüngsten Temperaturverlauf von DC ist der jüngste Ansturm von Hitzerekorden augenöffnend.

Unter der Annahme, dass Klimaforscher Recht haben und die globale, regionale und lokale Temperatur in den kommenden Jahrzehnten erheblich steigen wird, wird die Art von Sommer, die wir in letzter Zeit erlebt haben, häufiger auftreten und möglicherweise noch schlimmer werden.


Im Jahr 1894 wurde „The Whitney“ das Zuhause der Familie des Holzbarons David Whitney Jr., des damals reichsten Mannes in Detroit.

Heute bewahrt dieses ikonische Herrenhaus der Jahrhundertwende, das in ein Restaurant umgewandelt wurde, seinen Charme und seine Raffinesse, während es gleichzeitig den zeitgenössischen Geschmack anspricht. Sie finden preisgekrönte Küche, einzigartige Präsentation und Aromen, die Sie nie vergessen werden.

Metro Detroit bietet viele Möglichkeiten zum Trinken und Essen im Freien. Aber wohl keiner ist besser als die Gärten im Whitney.

Alle zuvor errichteten prächtigen Häuser, die die breite Allee der Stadt (Woodward) schmücken, sind ziemlich in den Schatten gestellt, und das neue Haus genießt die Auszeichnung, das anspruchsvollste moderne Haus des Staates und eines der kunstvollsten Häuser der Welt zu sein Westen.

Die atemberaubende Lage sorgt für ein anspruchsvolles kulinarisches Erlebnis, während die privaten Speiseräume das intime Ambiente verstärken.

Das prächtige Whitney setzt seinen großartigen kulinarischen Ruhm fort.

Das Whitney bietet preisgekrönte Küche, die elegant amerikanisch ist. Unser unprätentiöser Weinkeller bietet das ideale Trankopfer, um jedes verlockende Hauptgericht von Land, Meer oder Garten zu ergänzen. Genießen Sie einige der besten Gerichte der Welt, die von Meisterköchen zubereitet werden. Wir laden Sie ein, in unsere Dinner- und Brunch-Menüs einzutauchen.

Teeservice im Herrenhaus

Der Mansion Tea Service im The Whitney versetzt Sie in eine Zeit, in der der Mittag zum Entspannen gedacht war. Setzen Sie einen schönen Hut auf, lassen Sie Ihre Sorgen hinter sich, während Sie bei der Ankunft Champagner schlürfen. Dann genießen Sie The Whitney Lifestyle bei Tee, Scones, Erdbeeren in Doppelrahm, Canapes, warmen Vorspeisen und Gebäck. Live-Piano mit Joel rundet den eleganten Nachmittag ab.

*Aufgrund der Natur dieser Veranstaltung können wir keine Menü-/Ernährungsbeschränkungen oder Ersatzleistungen berücksichtigen.

Paranormale Dinner-Tour

Am 1. und 4. Sonntag im Monat ziehen wir den Vorhang zurück und unsere Paranormal Hosts führen Sie durch die Geschichte und Legenden der Familie und des Anwesens The Whitney. Dieser Abend beginnt um 5:00 Uhr und beinhaltet eine historische Champagner-Tour durch das Herrenhaus, ein 4-Gänge-Menü mit ausgewählten Spirituosen, gefolgt von der paranormalen Expedition durch das Herrenhaus, die Gärten und das Kutschenhaus. Reservierungen begrenzt auf 20 Gäste, nur 21 und mehr.

Tickets sind jetzt bis Ende Juni AUSVERKAUFT, Paranormal Dinners werden im Herbst wieder aufgenommen.

**Tickets sind übertragbar, aber nicht erstattungsfähig. Im unwahrscheinlichen Fall einer weiteren staatlichen Schließung werden alle Veranstaltungen so schnell wie möglich verschoben und alle Ticketinhaber haben die Möglichkeit, an der verschobenen Veranstaltung teilzunehmen oder eine 100%ige Rückerstattung in Form einer Whitney-Geschenkkarte zur zukünftigen Verwendung zu erhalten .


Tag 141 9. Juni 2011 - Geschichte

Day Pitney bietet eine außergewöhnliche Breite und Tiefe an Erfahrung in einer Vielzahl von Branchen, die für die Interessen unserer Kunden von entscheidender Bedeutung sind.

Als Vertretung einer vielfältigen Kundengruppe im ganzen Land und auf der ganzen Welt entwickeln und implementieren wir innovative Lösungen für die komplexen Herausforderungen der Energie- und Versorgungsindustrie. Zu unseren Kunden zählen Strom-, Gas- und Wasserversorger, Fremd- und Eigenkapitalinvestoren, Generatoren, Sender und Vermarkter, Ausrüstungsunternehmer und andere Marktteilnehmer im Energie- und Versorgungsmarkt.

/media/images/professionals/b/belval-paul-n/belval_paul_weblanding_qb_326x258px.jpg" />

Die Anwälte von Day Pitney verfügen über das Wissen und die Erfahrung, um Finanzinstituten bei der Navigation durch das komplexe Labyrinth regulatorischer Initiativen zu helfen, während sie sich entwickeln. Wir bringen Finanzinstitutskunden umfassende Erfahrung nicht nur mit den rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen auf Bundes- und Bundesebene, in denen sie tätig sind, sondern auch mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und Behörden mit.

Zu den repräsentativen Mandanten zählen internationale, nationale, regionale und lokale Unternehmen sowie Einzelinvestoren. Wir beraten ein breites Spektrum von Wirtschaftsunternehmen, darunter Finanzinstitute, Versorgungsunternehmen (Energie, Wasser, Telekommunikation), Fortune-500-Unternehmen, Produktionsunternehmen, akademische Einrichtungen, Gastgewerbe- und Einzelhandelsunternehmen, religiöse Organisationen, Kreditinstitute, Immobilienbesitzer und Immobilienentwickler.

/media/images/professionals/b/byrne-michael-p/byrne_michael_weblanding_qb_326x258px.jpg" />

Die Komplexität, der Aufwand und die Bedeutung von Versicherungsschutz- und Rückversicherungsstreitigkeiten waren noch nie so bedeutend. Diese Sachverhalte sind oft mit hohen internen und externen Kosten verbunden und bergen materielle Risiken. Die Vertretung von Versicherern und Rückversicherern in Rechtsstreitigkeiten, Schiedsverfahren und behördlichen Verfahren ist seit 50 Jahren ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Day Pitney.

/media/images/professionals/h/harris-mitchell-r/harris_mitchell_weblanding_qb_326x258px.jpg" />

Family Offices sind Unternehmen in Privatbesitz, die von wohlhabenden Familien gegründet wurden, um ihr Vermögen zu verwalten, die finanzielle Zukunft ihrer Familien zu planen, sich an Investitionsmöglichkeiten zu beteiligen und Familienmitgliedern andere Dienstleistungen anzubieten. Family Offices können formell strukturiert oder informell betrieben werden. In den letzten Jahren haben vermögende Familien die vielen Vorteile erkannt, die ein strukturiertes Family Office mit sich bringt, einschließlich verbesserter Kontrolle, Datenschutz und Anpassung ihrer Vermögensallokation, Vermögens- und Risikomanagement sowie eines umfassenden Legacy-Plans.

/media/images/professionals/b/beach-r-scott/beachrscottweblanding.jpg" />

Jeden Tag helfen unsere Anwälte für geistiges Eigentum unseren Klienten, ihre geistigen Eigentumsrechte zu erwerben, zu sichern, zu übertragen, zu verteidigen, durchzusetzen und zu verstehen. Wir verfolgen Patente und Marken, verhandeln und entwerfen Vereinbarungen über die Lizenzierung und den Verkauf von gewerblichen Schutzrechten, führen Streitigkeiten über geistiges Eigentum vor Bundes- und Landesgerichten im ganzen Land, unter anderem vor der International Trade Commission (ITC) und dem US-Patent- und Markenamt und beraten Mandanten über die gesamte Palette der sich entwickelnden Fragen des geistigen Eigentums, mit denen moderne Unternehmen konfrontiert sind, einschließlich Arbeitsplatzrichtlinien in Bezug auf Internetzugang und -nutzung, soziale Medien und Datenschutz.

/media/images/professionals/a/alquist-elizabeth-a/alquist_elizabeth_weblanding_qb_326x258px.jpg" />

Day Pitneys interdisziplinäre Praxis im Bereich Healthcare und Life Sciences repräsentiert ein breites Spektrum von Unternehmen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Pharmazie, Biotechnologie, Medizinprodukte, Forschung und Technologie. Viele unserer Anwälte verfügen über einen wissenschaftlichen Hintergrund, der uns eine fundierte Beratung und schnelle Reaktion auf auftretende Probleme ermöglicht. Wir differenzieren uns, indem wir die Initiative ergreifen, uns über die Geschäfte unserer Kunden zu informieren und dieses Wissen zu nutzen, um echte Partnerschaften aufzubauen. Aufgrund unserer langjährigen Beziehungen verfügen die Anwälte von Day Pitney über umfassende Erfahrung darin, unseren Kunden aus den Bereichen Life Sciences und Gesundheitswesen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen.

/media/images/professionals/h/huntington-susan-r/huntington_susan_weblanding_qb_326x258px.jpg" />

In den letzten zehn Jahren hat sich die Landschaft sowohl für steuerbefreite Organisationen als auch für ihre Unterstützer dramatisch verändert. Der zunehmende Zugang zu Informationen hat die Einhaltung von Vorschriften für steuerbefreite Organisationen wichtiger denn je gemacht, da die Öffentlichkeit und die Presse, Spender, Aufsichtsbehörden und Gesetzgeber problemlos in der Lage sind, Vorgänge zu überprüfen. Spender suchen nach mehr Wirkung durch Spenden, und von steuerbefreiten Organisationen wird erwartet, dass sie in ihrer Geschäftstätigkeit und ihrem Finanzmanagement ausgefeilt sind und in einigen Fällen nach kreativeren Einnahmequellen suchen, indem sie sich an komplexen Transaktionen beteiligen, die eine sorgfältige Rechtsberatung erfordern.


Ausgewählte Sammlungen

Aktionspläne für FDNY-Vorfälle

Die Feuerwehr von New York veröffentlichte einen täglichen Bericht mit dem Namen FDNY Incident Action Plan oder IAP, der ein koordinierendes Kommunikationsinstrument war…

Stimmen von 9.11

Voices of 9.11 ist eine einzigartige Sammlung persönlicher Video-Zeugnisse, die 2002 und 2003 aufgenommen wurden. Zu einer Zeit, als die Sprache zur Beschreibung der Erfahrung…

Michael Ragsdale Flyer-Kollektion

Michael Ragsdale – ein Videoproduzent in New York City – sammelte Poster, Briefe, Karten, Broschüren, Veranstaltungsprogramme, Pressemitteilungen und Ankündigungen…

Copyright © 2002, Roy Rosenzweig Center for History and New Media and American Social History Project/Center for Media and Learning


Mit Integrität erholen

Korruption gedeiht in Krisenzeiten und die anhaltende globale Pandemie ist keine Ausnahme.

Staaten auf der ganzen Welt haben bedeutende Maßnahmen ergriffen, um den Gesundheitsnotstand zu bewältigen und einen weltweiten wirtschaftlichen Zusammenbruch zu verhindern. Sie mobilisierten hastig Milliarden an Geldern, um medizinische Geräte zu beschaffen und in Not geratenen Bürgern und Unternehmen ein wirtschaftliches Sicherheitsnetz zu bieten. Die dringend erforderlichen Reaktionen führten jedoch dazu, dass einige Staaten die Einhaltung des Handels, die Aufsicht und die Rechenschaftspflicht für die Erzielung rascher Auswirkungen übernahmen, wodurch erhebliche Möglichkeiten für Korruption geschaffen wurden.

„RECOVER with INTEGRITY“ hebt hervor, dass nur durch wirksame Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung eine bessere Wiederherstellung möglich ist, und betont gleichzeitig, dass eine integrative Wiederherstellung von COVID-19 nur mit Integrität erreicht werden kann.


Veröffentlichungen

Zopiclon wird zur Behandlung von kurzfristiger und chronischer Schlaflosigkeit bei Erwachsenen angewendet. Dazu gehören Einschlafschwierigkeiten (anfängliche Schlaflosigkeit) und nächtliches Aufwachen (mittlere Schlaflosigkeit).

Patienten, die Zopiclon einnehmen, sollten darauf hingewiesen werden, dass ihre Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen gefährlicher Maschinen am nächsten Tag beeinträchtigt sein kann. Wichtig ist, dass sich der Patient möglicherweise nicht bewusst ist, dass er beeinträchtigt ist, insbesondere wenn er das Gefühl hat, gut geschlafen zu haben.

Ein kürzlich veröffentlichter Artikel kam zu dem Schluss, dass Zopiclon 7,5 mg eine signifikante Beeinträchtigung der Fahrleistung für mindestens 11 Stunden nach der Verabreichung verursachte. Diese Effekte unterschieden sich nicht zwischen Männern und Frauen und nahmen mit dem Alter nicht zu 1 .

Es ist auch bekannt, dass die gleichzeitige Einnahme selbst geringer Mengen Alkohol das Risiko erhöht, dass Zopiclon die Fahrtüchtigkeit eines Patienten beeinträchtigt 2 .

In den letzten 10 Jahren hat das Center of Adverse Reactions Monitoring (CARM) 15 Berichte über psychomotorische Beeinträchtigungen erhalten, die innerhalb von 24 Stunden nach der Einnahme von Zopiclon aufgetreten sind. Die berichteten Reaktionen umfassen Konzentrationsstörungen, Somnolenz (Schläfrigkeit), Kopfschmerzen und Kater.

Bei Erwachsenen beträgt die übliche Dosis 7,5 mg kurz vor dem Zubettgehen für maximal 2–4 Wochen 2,3 . Aufgrund des schlechteren Stoffwechsels wird die Dosis für ältere Menschen auf eine Anfangsdosis von 3,75 mg 2,3 reduziert – die Einnahme einer vollen Dosis erhöht das Risiko einer Beeinträchtigung am nächsten Tag. Um das Risiko einer Beeinträchtigung am nächsten Tag zu verringern, sollte diese Dosis nicht überschritten werden.

Die verschreibenden Ärzte werden auch daran erinnert, dass Zopiclon nur als Kurzzeitbehandlung (nicht länger als vier Wochen) angewendet werden sollte.


Normalerweise poste ich keine Trauerreden. Ich poste dieses hier jedoch mit Erlaubnis und Ermutigung von Janice, Brians Mutter. Brian war 43 Jahre alt, als er starb und wird von seinen Eltern und zwei Brüdern überlebt.

„Was Gott erschafft, liebt Gott, und was Gott liebt, liebt Gott ewig.“

Ich hoffe, du hörst diesen Worten genau zu, klammerst dich an sie und lässt sie tief in dein Leben und in dein Herz sinken. Lass sie durch diesen Tag hallen und dich in den nächsten tragen. Sie sind der rote Faden, der sich durch alles zieht, was ich Ihnen sagen werde. Sie sagen eine Wahrheit über Brian und dich. Wenn es etwas gibt, das uns überwindet und uns durch den Tod hindurch sieht, dann ist es Liebe, eine „Liebe stärker als der Tod“.

„Was Gott erschafft, liebt Gott, und was Gott liebt, liebt Gott ewig.“ Diese Worte galten für Brian, bevor er starb, und sie gelten für ihn heute. Sie galten für dich, bevor Brian starb, sie gelten für dich heute und sie werden für dich morgen wahr sein.

Obwohl ich an die Wahrheit dieser Worte und die Kraft der Liebe Gottes glaube, weiß ich auch, dass diese Worte nicht den Kummer nehmen, die Tränen trocknen oder die Fragen beantworten, die wir heute stellen.

Ich denke, wir kommen heute mit zwei Hauptfragen hierher. Unsere erste Frage ist dieselbe, die Thomas im heutigen Evangelium stellt (Joh 14,1-6). "Wie können wir den Weg kennen?"

Wie kann ein Elternteil, das seinen Sohn überlebt, ein Elternteil, das ihren Sohn überlebt, den Weg kennen? Wir können nicht. Wie können wir den Weg erkennen, wenn ein geliebter Mensch oder Freund stirbt und das Leben uns gibt, wonach wir nie gefragt oder gewollt haben? Wie können wir den Weg erkennen, wenn der Tod unsere Welt erschüttert und nichts mehr Sinn macht? Wir können nicht. Wir nicht.

So schwierig diese erste Frage ist, es gibt noch eine andere. Ich denke, viele von uns stellen bis heute eine zweite Frage. Einige von Ihnen haben es vielleicht laut gefragt und andere haben vielleicht im Stillen damit gekämpft. Warum hat er es uns nicht gesagt?

Warum hat er uns nicht gesagt, dass er krank ist? Warum hat er uns nicht die Möglichkeit gegeben, dabei zu sein, zu helfen, ihn dadurch zu lieben? Ich denke, es ist nicht so sehr eine Frage, die wir Brian stellen, sondern eine Frage, die wir uns selbst stellen. Es ist eine Frage, die aus einer tiefen und tiefen Trauer kommt, eine Trauer, die uns wundern oder glauben lässt: „Ich hätte es wissen müssen. Ich hätte etwas sehen sollen. Ich hätte etwas aufgreifen sollen, was er sagte. Wenn ich es nur herausgefunden hätte, hätte ich etwas tun können. Ich hätte das gesagt oder getan. Ich hätte einen Unterschied machen können."

Ich habe viel über diese zweite Frage nachgedacht. Ich hatte nicht das Privileg, Brian zu kennen, aber in den letzten Wochen habe ich Geschichten über ihn gehört, erfahren, wie er war, und mehr darüber erfahren, wie er gestorben ist und was passiert ist. Dabei wurde mir klar, dass Brian eine Entscheidung getroffen hatte. Er war absichtlich, wie das gehen würde. Dies war nicht ungeplant. Er hatte etwas im Kopf und im Herzen.

Janice, ich habe noch mehr Klarheit darüber gewonnen, als du mir erzähltest, dass ihr alle Johannes 14 für das heutige Evangelium gewählt hattet, diese Geschichte von den vielen Räumen im Haus des Vaters und Jesu Versprechen, uns einen Platz zu bereiten und bei uns zu sein in diese Stelle. Was ich zu glauben und zu verstehen habe, ist, dass Brian niemandem etwas vorenthielt. Er hat dir nicht vorenthalten, ihm bei all dem zu helfen und ihn zu lieben, das war seine Art, dir bei all dem zu helfen und ihn zu lieben. Sie waren diejenigen in seinem Kopf und in seinem Herzen. Er sagte zu dir: „Ich kenne den Weg. Mir geht es schon gut.“

Brian wählte ein Zimmer im Haus des Vaters einem Krankenhausbett vor. Nun, das ist jemand, der den Weg kennt, jemand, der in sich selbst in Ordnung ist, jemand, der die vielen Räume des Vaterhauses kennt: Räume des Lebens, der Heilung, des Lichts und der Liebe Räume der Hoffnung, der Barmherzigkeit und der Vergebung Räume der Schönheit und Großzügigkeit. Brian wusste, was Thomas und wir nicht wussten. Er kannte den Weg und er wusste, dass es ihm gut ging. Trauer hat das vor uns verborgen, aber nicht vor Brian.

Brian hat das auf seine Art gemacht. Es war seine Art, dich zu lieben und zu beruhigen. Es ist vielleicht nicht der Weg, den wir für uns selbst gewählt hätten oder für Brian gewählt hätten, aber es war sein Weg und wir müssen dem vertrauen und ihn respektieren.

Wenn ich sage, dass Brian dies auf seine Weise getan hat, meine ich nicht, dass Brian es im Sinne des alten Frank Sinatra-Songs auf seine Weise gemacht hat. Brians Weg war nach allem, was ich sehen kann, in seiner Liebe zu dir begründet, begründet in der immerwährenden Liebe Gottes, begründet in den Verheißungen Christi und begründet in dem Wissen, dass sein Leben täglich erneuert wurde, selbst als sein Körper starb .

Wir, die wir bleiben, können vielleicht den Tag oder vielleicht sogar die Stunde seines Todes benennen. Brian hat jedoch nie den Moment seines Todes erfahren. Er ist einfach von diesem Leben in das nächste Leben übergegangen. Er kannte den Weg.

Sie müssen mir vertrauen und mit mir an dem arbeiten, was ich als nächstes sagen werde. Es wird nicht wahr erscheinen, aber es ist. Brians Liebe, sein Leben und seine Anwesenheit sind heute so real wie vor seinem Tod. Ich weiß, es sieht nicht so aus und so fühlt es sich auch nicht an. Ich weiß, dass deine Trauer und deine Tränen sagen, dass es nicht wahr ist. Aber ich verspreche dir, dass es so ist. Es ist die Wahrheit des Evangeliums. Seine Liebe, sein Leben und seine Gegenwart sind heute anders, aber genauso real. Das heißt, wir müssen lernen, anders zuzuhören, zu sehen und zu sprechen.

Es bedeutet, dass wir mit den Ohren unseres Herzens zuhören müssen. Wir müssen auf seine Stimme hören, wenn es scheint, als ob wir nur Stille hören. Wir müssen darauf vertrauen, dass seine Stimme nie leiser geworden ist. In wenigen Minuten kommen wir in den Gebeten an den Ort, an dem wir sagen, dass wir „unsere Stimme mit den Engeln und Erzengeln und mit der ganzen Gesellschaft des Himmels verbinden“. "Die ganze Gesellschaft des Himmels." Das bedeutet Brians Stimme und die Stimmen all derer, die wir lieben, die gestorben sind. Ihre Stimmen und unsere Stimmen werden zu einer Stimme, die dem Gott, der das Leben erschafft und schenkt, dem Gott, der das Leben erneuert und heilt, dem Gott, dessen Liebe den Tod überwindet, Lob und Dank anbietet. Wenn wir also an dieser Stelle in der Liturgie ankommen, verlangsamen Sie, öffnen Sie die Ohren Ihres Herzens und hören Sie zu. Hören Sie auf Brians Stimme. Es ist dort bei den Engeln und Erzengeln und der ganzen Gesellschaft des Himmels.

Wir müssen bereit sein, mehr zu sehen, als wir denken. Wir müssen bereit sein, uns überraschen zu lassen. Wir müssen auf neue und andere Weise nach Brians Anwesenheit suchen. Wir müssen die Augen unseres Herzens offen halten – denn man weiß nie, wann ein Redbird auftauchen könnte.

Erzählen Sie schließlich die Geschichten über Brian und nennen Sie seinen Namen. Erzählen Sie die Geschichten, wie sein Leben sich mit Ihrem kreuzte. Erzählen Sie von den Freuden und Lachen, den Sorgen und Verlusten, den Erfolgen und Misserfolgen. Erzählen Sie, wie Brian Sie, wie ich auf Facebook lese, in einem Atemzug segnen und im nächsten verfluchen konnte. Erzählen Sie, wie er Ihr Leben berührt und einen Unterschied gemacht hat. Hören Sie nie auf, die Geschichten zu erzählen. Diese Geschichten sind nicht einfach Worte, sie schaffen und rufen Präsenz hervor. Wenn Sie also die Geschichten über Brian erzählen, sprechen Sie nicht so sehr mit Ihren Lippen, sondern mit Ihrem Herzen. Diese Geschichten sind nicht nur eine Erinnerung an vergangene Ereignisse, eine Rezitation der Geschichte. Sie sind die unendliche Geschichte von Brians Leben.

Nichts davon wird die Trauer beenden, die Sie heute haben, und es wird nicht ungeschehen machen, was passiert ist. Ich weiß das. Stattdessen erneuert es unsere Hoffnung und unser Vertrauen, dass es einen Weg nach vorn gibt, auch wenn wir den Weg nicht kennen, selbst wenn wir ihn nicht sehen und selbst wenn wir ihn nicht glauben. Sehen Sie, das Leben ist viel zu heilig und die Liebe Gottes und die Liebe von Brian sind viel zu stark, als dass der Tod das letzte Wort hat.

Das Leben hat sich verändert, nicht beendet. Und deshalb machen wir an diesem Tag “sogar am Grab unser Lied: Halleluja, Halleluja, Halleluja.


Verdächtiger von häuslicher Gewalt nach Flucht vor der Polizei von Aberdeen festgenommen

Von der Aberdeen Police Department: Gegen 12:04 Uhr. Juni 2021 antwortete die Aberdeen Police Department der Church Green Road bezüglich des Angriffs auf eine 40-jährige Frau. Die Beamten konnten den Verdächtigen als den 43-jährigen Edmund Claves Cochran identifizieren. Cochran floh vor dem Eintreffen des Beamten vom Tatort. Der Ermittlungsbeamte erstattete schnell Anzeige, [&hellip]


Die Tribüne

ALS der Oberste Gerichtshof im Mai letzten Jahres entschied, dass nichteheliche Kinder bahamaischer Männer und ausländischer Frauen bei der Geburt Staatsbürger sind und nicht bis 18 warten müssen, um die Staatsbürgerschaft zu beantragen, schwor Generalstaatsanwalt Carl Bethel, Berufung einzulegen.

Von Angesicht zu Angesicht: Wahrer Mut und Mut haben Donovan Ruhm gebracht

DONOVAN J Rolle verbrachte diesen Vatertag in Besinnung und Feier. Er ist stolzer Vater von zwei Zwillingspaaren - London und Donovan Jr, Jaylen und Jayden. Er ist auch stolzer Autor seines zweiten Buches „Das Herz eines Spartaners“ – eine Leistung, die er diese Woche mit einer offiziellen Buchveröffentlichung feiern wird.

Fallen Sie keinem Liebesbetrug zum Opfer

Die Abteilung zur Untersuchung von Finanzkriminalität der Royal Bahamas Police Force hat der Öffentlichkeit geraten, nicht Opfer von Online-Liebesbetrug/-betrug zu werden.

Nun hofft Wells auf Herdenimmunität bis August

Gesundheitsminister Renward Wells sagt, die Regierung hoffe, dass das Land bis August eine Herdenimmunität gegen COVID-19 erreicht.

Davis lehnt die Aussage des Premierministers ab

PLP-Führer Philip Davis war gestern Abend schnell, als er die Haushaltserklärung des Premierministers vernichtend ablehnte.

Bewerbungen für Immobilien im nächsten Monat verfügbar

Premierminister Dr. Hubert Minnis sagte, dass Bewerbungen für die Prospect Ridge-Community für junge Berufstätige in der ersten Juliwoche online verfügbar sein werden.

Cur-puh: PM entspannt sich zurück

PRIME-Minister Dr. Hubert Minnis hat gestern eine Reihe von COVID-19-Beschränkungen für New Providence, Grand Bahama und mehrere Familieninseln gelockert, darunter neue Ausgangssperren und eine Vielzahl zusätzlicher Leistungen für vollständig geimpfte Personen.

Versuch, das Verbot ausländischer Fischer zu blockieren, scheitert

Top-Fischereiverarbeiter, Bootseigner und ausländische Arbeitnehmer haben ihr Angebot verloren, die Umsetzung des Fischereigesetzes zu blockieren, obwohl sie argumentierten, dass dies den „möglichen Zusammenbruch oder Konkurs ihrer Unternehmen“ verursachen würde.

PM begrüßt den Umzug der Werft in Höhe von 350 Millionen US-Dollar

Der Premierminister sagte gestern, die Regierung arbeite an einer „neuen Partnerschaftsvereinbarung“ mit den Kreuzfahrteigentümern der Grand Bahama Shipyard, als er ihre 350-Millionen-Dollar-Investition in zwei neue Trockendocks begrüßte.

FOCOL wird den Überschuss des Angebots über 12 Millionen US-Dollar nicht überschreiten

FOCOL Holdings wird einen Teil der „Überzeichnung“ seiner jüngsten Ausgabe von Vorzugsaktien im Wert von 10 Millionen US-Dollar behalten.

PM: Kreditaufnahme war eine Frage unseres „Überlebens“

Der Premierminister verteidigte gestern die milliardenschwere Kreditaufnahme der Regierung als eine Frage des „Überlebens“ für die Bahamas und der einzigen Möglichkeit, die Schwächsten inmitten der Verwüstung von COVID-19 zu schützen.

Premierminister feuert Warnschuss über Beschaffungs-Whistleblower ab

Der Premierminister drohte gestern anscheinend mit der Offenlegung von Personalaktendaten eines ehemaligen Regierungsangestellten, der einen Artikel verfasste, in dem die Umsetzung der Beschaffungsreform der Regierung in Frage gestellt wurde.


Schau das Video: (Dezember 2021).