Nachrichten

Schlacht von Mobile Bay

Schlacht von Mobile Bay

1864 wurde David Farragut die Aufgabe übertragen, Mobile Bay, das Zentrum der Blockade der Konföderierten, zu sichern. Das Gebiet wurde durch gewaltige Befestigungsanlagen geschützt und die Bucht war stark vermint (Minen waren damals als Torpedos bekannt). Am 5. August 1864 befahl Farragut, die Risiken zu ignorieren: „Verdammt die Torpedos! Volle Kraft voraus!“ Die bescheidene Flotte der Konföderierten wurde besiegt und die Forts ergaben sich kurz darauf. Die Stadt Mobile hielt jedoch bis zum nächsten Frühjahr durch, aber die Unionsflotte schaffte es, ihre Blockade durchzusetzen. Galveston war der einzige verbleibende Hafen von Bedeutung, der den Handel fortsetzte. Das Engagement auf Mobile Bay war die herausragende Marineaktion des Bürgerkriegs.


Schau das Video: Fortmorgan Road, Gulfshores, ALABAMA (Januar 2022).